Suchkriterien:

Grafik

Objekte 1 bis 10 von 1005, Seite 1 von 101
GR-001 Wilhelm Bolde, Der Zwölfender
GR-001 Wilhelm Bolde, Der Zwölfender

GR-001 Wilhelm Bolde, Der Zwölfender

15 Euro

Auktion vom 21.4.2007

Motiv:"Kapitaler Zwölfender". Radierung von Wilhelm Bolde, unten rechts signiert "W. Bolde", 39 x 29 cm, Ex. Nr. 6 von 120, unter Glas gerahmt.

GR-001 Ansicht  von  Bamberg
GR-001 Ansicht von Bamberg

GR-001 Ansicht von Bamberg

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Lithographie von F. Mayer, unten bezeichnet"Ansicht von Bamberg". Blattformat ca. 30 x 39 cm, mehrere kleine Insekten-Fraßlöcher, Blatt nachgedunkelt, in schwarzem Rahmen.

GR-002 Bartolomeo Pinelli, Illustrationsband  zu Dantes Divina Commedia
GR-002 Bartolomeo Pinelli, Illustrationsband zu Dantes Divina Commedia

Bartolomeo PinellI: Rom 1781 - 1835. Maler von mythologischen Szenen, Zeichner, Modelleur.Illustrationsband zu Dantes "Göttlicher Komödie", Rom 1824 - 1826. Titel: "La Divina Commedia di Dante". Insgesamt 143 Radierungen in einem Band, jeweils bezeichnet "Pinelli inv. et inc." sowie einzeln datiert zwischen jeweils 1824, 1825 und 1826. Alle Blätter mit beschreibender Legende zu den Gesängen in Dantes Werk, in italienischer Sprache und in ungeordneter Reihung. Blattgröße jeweils 40 x 53 cm. Geprägter Ledereinband (Rücken teils gerissen), Titel auf Rücken. Teilswasserfleckig.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 28, S. 56 f.; Benezit Bd. 10, S. 951.

GR-002 Gesamtansicht Bamberg

ohne Limit

Auktion vom 8.8.2009

Stahlstich nach Friedrich Bamberger (Würzburg 1814 - 1873 Nauenheim). "Seiner koeniglichen Hoheit dem durchlauchtigsten Kronprinzen Maximilian von Bayern in tiefster Ehrfurcht gewidmet von dem literarisch-artistischen Institut in Bamberg".

Blattformat 47 x 51 cm, unter Glas gerahmt. Beschädigt.

GR-003 Der Trapphahn
GR-003 Der Trapphahn

GR-003 Der Trapphahn

ohne Limit

Auktion vom 21.4.2007

Altkolorierter Kupferstich nach George Edwards (1694 - 1773), betitelt"Der Trapphahn", von Johann Michael Seligmann (Nürnberg 1720 - 1765 ; vgl. Thieme/Becker Bd. 30, S. 477).

Motiv: "Stehender Trapphahn, mit deutscher, lateinischer und französischer Legende. 29 x 22 cm, unter Glas gerahmt.

GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht  Bamberg
GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht Bamberg

GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht Bamberg

50 Euro (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1830.Motiv: Gesamtansicht der Stadt Bamberg. Im Bildvordergrund links und rechts des Flusses Pferdegespanne mit Heu machenden Landleuten und zwei Männern mit Spaten.

Kolorierte Lithographie von F. Mayer, Blattformat 27 x 36,5 cm, unter Glas gerahmt (50 x 60 cm).

GR-004 Der Königsgeier
GR-004 Der Königsgeier

GR-004 Der Königsgeier

ohne Limit

Auktion vom 21.4.2007

Altkolorierter Kupferstich nach George Edwards (vgl. GR 003). Darstellung eines Königsgeiers, mit englischer Legende: The king of the Vultures", 28 x 23 cm, unter Glas gerahmt.

GR-004 Stahlstich  London
GR-004 Stahlstich London

GR-004 Stahlstich London

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1830. Kolorierter Stahlstich wohl von J. Tingle nach Th. H. Shepherd mit Blick auf die"Horse Guards from St. James´s Park", von Besuchern bevölkert. 9 x 13,5 cm, unter Glas gerahmt.

GR-005 Pfauenpaar
GR-005 Pfauenpaar

GR-005 Pfauenpaar

ohne Limit

Auktion vom 21.4.2007

Altkolorierter Kupferstich. Darstellung eine Pfauenpaares in kräftigem Kolorit, dreisprachige Legende. 32 x 23 cm, unter Glas gerahmt.

GR-005 Stahlstich  London
GR-005 Stahlstich London

GR-005 Stahlstich London

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1840. Kolorierter Stahlstich wohl von J. Tingle nach Th. H. Shepherd mit Blicküber die Themse auf die London Bridge. 8,5 x 14 cm, unter Glas gerahmt.

Objekte 1 bis 10 von 1005, Seite 1 von 101