Suchkriterien:

Auktion vom 8.8.2009: Grafik

Objekte 1 bis 10 von 29, Seite 1 von 3
GR-001 Ansicht  von  Bamberg
GR-001 Ansicht von Bamberg

GR-001 Ansicht von Bamberg

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Lithographie von F. Mayer, unten bezeichnet"Ansicht von Bamberg". Blattformat ca. 30 x 39 cm, mehrere kleine Insekten-Fraßlöcher, Blatt nachgedunkelt, in schwarzem Rahmen.

GR-002 Gesamtansicht Bamberg

ohne Limit

Auktion vom 8.8.2009

Stahlstich nach Friedrich Bamberger (Würzburg 1814 - 1873 Nauenheim). "Seiner koeniglichen Hoheit dem durchlauchtigsten Kronprinzen Maximilian von Bayern in tiefster Ehrfurcht gewidmet von dem literarisch-artistischen Institut in Bamberg".

Blattformat 47 x 51 cm, unter Glas gerahmt. Beschädigt.

GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht  Bamberg
GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht Bamberg

GR-003 F. Mayer, Gesamtansicht Bamberg

50 Euro (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1830.Motiv: Gesamtansicht der Stadt Bamberg. Im Bildvordergrund links und rechts des Flusses Pferdegespanne mit Heu machenden Landleuten und zwei Männern mit Spaten.

Kolorierte Lithographie von F. Mayer, Blattformat 27 x 36,5 cm, unter Glas gerahmt (50 x 60 cm).

GR-004 Stahlstich  London
GR-004 Stahlstich London

GR-004 Stahlstich London

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1830. Kolorierter Stahlstich wohl von J. Tingle nach Th. H. Shepherd mit Blick auf die"Horse Guards from St. James´s Park", von Besuchern bevölkert. 9 x 13,5 cm, unter Glas gerahmt.

GR-005 Stahlstich  London
GR-005 Stahlstich London

GR-005 Stahlstich London

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Um 1840. Kolorierter Stahlstich wohl von J. Tingle nach Th. H. Shepherd mit Blicküber die Themse auf die London Bridge. 8,5 x 14 cm, unter Glas gerahmt.

GR-006 Vogelgrafik  um  1790
GR-006 Vogelgrafik um 1790

GR-006 Vogelgrafik um 1790

ohne Limit (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Altkolorierter Kupferstich aus"Histoire des oisseaux" von Francois Nicolas Martinet, um 1790. Bezeichnet "Le Touraco de Guinée. Ca. 25 x 20 cm, unter Glas gerahmt.

GR-007 Hans  Waltenberger, Winterliche  Bachlandschaft mit Giechburg
GR-007 Hans Waltenberger, Winterliche Bachlandschaft mit Giechburg

Hans Waltenberger: Bamberger Künstler des 20. Jahrhunderts. Landschaften und Städteansichten, Stilleben.

Motiv: Verschneite Winterlandschaft mit Bachlauf, im Hintergrund die Giechburg.

Radierung, unten rechts bezeichnet "Waltenberger", 24 x 20 cm, unter Glas gerahmt.

GR-008 Carl  August  Richter, Gesamtansicht  Bamberg
GR-008 Carl August Richter, Gesamtansicht Bamberg

GR-008 Carl August Richter, Gesamtansicht Bamberg

220 Euro (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Aquarellierte Radierung von Carl August Richter (Wachau/Dresden 1770 - 1848 Dresden. Landschaftsmaler, Kupferstecher, Radierer) nach einem Gemälde von (seinem Sohn Ludwig ?) Richter.

Motiv: "Prospect der Haupt und Residenz Stadt Bamberg nebst dem Babenberg an der Regnitz. Ihro Hoheit der Durchlauchtigsten Fürstin und Frau Maria Anna Herzogin von Bayern - (1753 - 1824, seit 1806 wohnhaft in der Bamberger Residenz) - des hohen St. Elisabeth Ordens Dame etc. Der erhabenen Kunstgönnerin. Unterthänigst gewidmet von Ludwig B. von Kleist." (Legende des Blattes). Vor der Kulisse der Stadt Bamberg im Bildvordergrund ein rastender Hirte.

Wohl Nachdruck des Originals im Kunstverlag zu Schleitz und Dresden um 1820.

Sog. Fürstenblatt, Blattformat ca. 69 x 87 cm, unter Glas gerahmt.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 228, S. 285; Heller Nr. 187.

GR-009 Die  Altenburg  in  Bamberg
GR-009 Die Altenburg in Bamberg

GR-009 Die Altenburg in Bamberg

50 Euro (verkauft)

Auktion vom 8.8.2009

Kolorierte Lithographie von Paul Wolfgang Schwarz (Nürnberg 1766 - ca. 1815) nach einer Zeichnung von Franz Konrad Schmitt.

Motiv. Die Altenburg in Bamberg, umgeben von in Blüte stehenden Bäumen und von auf Wiesen grasenden Kühen. Im rechten BiIdfeld zwei Ritter auf dem Weg zur Burg.

Um 1800. Legende: "Die Altenburg das Stammschloß der Grafen von Babenberg in den grauesten Tagen der Vorzeit. Dem Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Wilhelm Herzog in Baiern in tiefster Erfurcht gewidmet von Franz Konrad Schmitt".

Blattformat inclusive Legende ca. 42 x 52 cm, Passepartout.

GR-010 Gesamtansicht  Bamberg
GR-010 Gesamtansicht Bamberg

GR-010 Gesamtansicht Bamberg

ohne Limit

Auktion vom 8.8.2009

Kolorierter Stahlstich von E. Grünewald nach Ludwig Lange. Bezeichnet "Ansicht von Bamberg", 10 x 16 cm, unter Glas gerahmt.

Objekte 1 bis 10 von 29, Seite 1 von 3