Kunstauktionen
Auktion 12. 9. 2020
Künstler- und Objektauswahl

Altmeister-Gemälde

Andy Warhol (Grafik)

Eugen Bracht (Gemälde)

Georg Buchner (Gemälde)

Ernst Kolbe (Gemälde)

Willy Moralt (Gemälde)

Carl Moser (Grafik)

Johann Elias Ridinger (Gemälde)

Robert Schleich (Gemälde)

 








 

 

 

Die Vorschau zu unserer September-Auktion 2020 ist in Vorbereitung

Aus unserer Auktionsofferte

Das Angebot unserer Sommer-Auktion am 12. September umfasst zahlreiche namhafte Künstler des 16. bis 21. Jahrhunderts. In der Kategorie der Gemälde bildet die Münchner Schule einen Schwerpunkt, vertreten durch Gemälde von Ernst Zimmermann, Willy Moralt, Otto Pippel, Adolf Stademann, Robert Schleich, Fritz Halberg-Krauss u. a. 

Von dem bereits zu Lebzeiten renommierten Landschafter Eugen Bracht stammt eine "Neckarlandschaft mit Schloss Hirschhorn". Eugen Brachts Meisterschüler Ernst Kolbe ist vertreten mit einem Motiv eines Seglers bei Hafeneinfahrt auf stürmischer See.

Von auffallender Qualität sind zwei kleinformatige Altmeister-Gemälde, die zwei alttestamentarische Szenen zur Darstellung bringen: zum einen den Brudermord Kains an Abel, zum anderen die Vertreibung aus dem Paradies.

In der Kategorie der Nachkriegs-Grafik finden sich u. a. Blätter von Andy Warhol, Friedensreich Hundertwasser, Christo, Horst Antes, Olivier Debré und Salvador Dali. 

 

Fortsetzung folgt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Richter & Kafitz bieten Kunstauktionen mit marktfrischen Kunstwerken privater Provenienzen. Wenn Sie Kunstauktionen in Deutschland bzw. in Bamberg suchen, besuchen Sie die Kunstauktionen 2019 im Auktionshaus in Bamberg: Richter & Kafitz.

Kunstauktionen

Gemäldeauktionen