Suchkriterien:

Auktion vom 22.3.2014: Silber/Metalle

Objekte 1 bis 10 von 21, Seite 1 von 3
MT5000 Paar  Barockleuchter
MT5000 Paar Barockleuchter

Weitere Bilder / Detailed Photos

MT5000 Paar  Barockleuchter
MT5000 Paar Barockleuchter

MT5000 Paar Barockleuchter

50 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Messing, wohl 17./18. Jahrhundert. Gewölbter Stand, kugelförmige Nodierung / Balustrierung des Schaftes, Tropfschale mit Dorn. Altersspuren, Höhe: je ca. 21 cm.

MT5001 Klingelschild  und  Löwenapplikation
MT5001 Klingelschild und Löwenapplikation

MT5001 Klingelschild und Löwenapplikation

20 Euro

Auktion vom 22.3.2014

1. Figürlich in Relief gearbeitetes Tür - Klingelschild: unten in Kartusche sitzender Zwerg, oben ein Engel. Eisen, Höhe 16 cm. 2. Messing - Applik in der Form eines Löwenkopfes mit aufgerissenem Maul. Höhe: 16 cm. Beide wohl um 1900.

MT5002 WMF - Kännchen
MT5002 WMF - Kännchen

Weitere Bilder / Detailed Photos

MT5002 WMF - Kännchen
MT5002 WMF - Kännchen

MT5002 WMF - Kännchen

30 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Ölkännchen in Form einer Helmkanne, am Boden bezeichnet "WMF 1/0". Glaskorpus mit historisierender Metallmontierung. Höhe: ca. 22,5 cm.

MT5003 Gewürzschale
MT5003 Gewürzschale

MT5003 Gewürzschale

20 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Auf Rautenfuß stehende, durchbrochen gearbeitete gondelförmige Schale mit Glaseinsatz in Steinelschliff. An den Schmalseiten der Montierung zwei Vogelköpfe. Undeutlich punziert und bezeichnet "...Thaler". Länge: 15,5 cm, Höhe: 7 cm.

MT5006 Salznapf  und  figürliche  Spardose
MT5006 Salznapf und figürliche Spardose

MT5006 Salznapf und figürliche Spardose

25 Euro

Auktion vom 22.3.2014

1. Auf vier Füßen stehendes und mit Girlanden verziertes rundes Metallgestell mit blauem Glaseinsatz. Höhe: 3 cm, Durchmesser: 4,5 cm. Um 1880. 2. Figur eines stehenden Knaben, in der Linken einen Hut zum Betteln ausgestreckt. Über die Schulter an einem Riemen hängend ein Leierkasten mit Schlitz alsSpardose gearbeitet. Frontseitige Aufschrift auf Messingschild "Schenk mir was". Auf dem Deckel beschriftet "Z. frdl. Ering. a. Urgroßvater 10.9.05". Höhe: 13 cm. Auf spätem Holzsockel montiert.

MT5007 Figürliches   Duftgefäß
MT5007 Figürliches Duftgefäß

MT5007 Figürliches Duftgefäß

ohne Limit

Auktion vom 22.3.2014

Wohl Zinkguß, patiniert, um 1900. Über rocailliertem, mit Blüten dekoriertem Stand figürlicher Schaft in Form einer Rokoko - Dame, in den Armen eine Art Füllhorn tragend, das den Schaft eines bekrönenden, abschraubbaren Gefäßes bildet. Obere Wandung mit Löchern. Höhe: ca. 21,5 cm.

MT5008 Zinn - Kernstück
MT5008 Zinn - Kernstück

MT5008 Zinn - Kernstück

90 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Kaffeekanne, Milchgießer, Zucker - Deckeldose, Zinn, 19. Jahrhundert. Die Gefäßkörper umlaufend Palmetten- und Blatt - Friese, auf den jeweils abnehmbaren Deckeln Wein - Dekor. Kannen mit Tierkopf - Ausguß, Henkel der Kannen leicht gedellt, Höhe: ca. 12 cm, 20 cm und 27 cm.

MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug  der  Zimmerer  Stollberg  /  Sachsen
MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug der Zimmerer Stollberg / Sachsen

Weitere Bilder / Detailed Photos

MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug  der  Zimmerer  Stollberg  /  Sachsen
MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug der Zimmerer Stollberg / Sachsen
MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug  der  Zimmerer  Stollberg  /  Sachsen
MT5009 Zinn - Walzenkrug, Zunftkrug der Zimmerer Stollberg / Sachsen

Im Deckel drei Punzen: Stollberg / Sachsen, Meister Carl Christian Junge, lernt in Chemnitz, wird 1764 Meister, stirbt 1781 (vgl. Hintze, BD. I, Nr. 1231). Walzenförmige Wandung auf ausgestelltem, gewölbtem Stand, Bandhenkel, Deckelmontierung mit Kugeldrücker. Schauseitig Zunftzeichen der Zimmer - Leute, gerahmt von Ranken. Darüber Besitzer - Gravur " Meister J. C. Keller" und Datierung "1796". Höhe: ca. 26,5 cm.

MT5010 Zinn - Krug  und  -Kännchen
MT5010 Zinn - Krug und -Kännchen

MT5010 Zinn - Krug und -Kännchen

ohne Limit

Auktion vom 22.3.2014

1. Wohl 18. Jahrhundert. Zinn- Henkelkännchen mit Deckel und Nodus. Auf der geschweiften bauchigen Wandung florales Motiv. Der Deckel monogrammiert mit "J.F.H.", Höhe: 19 cm. Dellen, Altersspuren. 2. Zinn - Deckelkrug mit Nodus. Auf der Wandung eine bekrönte Brezel als Symbol für die Zunft der Bäcker. Auf dem Deckel Monogramm und Datum ""C.F.H.S. 1826", Höhe: 24 cm. Auf der Deckel - Innenseite drei Punzierungen, Altersspuren.

MT5011 Paar  Messingleuchter
MT5011 Paar Messingleuchter

MT5011 Paar Messingleuchter

40 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Paar schwere Messing - Kerzenleuchter. Auf rundem Stand, schraubbare Tülle mit Tropfschale. Höhe: je 29,5 cm.

Objekte 1 bis 10 von 21, Seite 1 von 3