Suchkriterien:

Auktion vom 16.8.2014: Schmuck/Uhren

Objekte 1 bis 10 von 18, Seite 1 von 2
SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr
SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr
SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr
SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr
SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr

SU7000 Lenzkirch - Kaminuhr

180 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Kaminuhr Lenzkirch um 1900. Marmor-Sockel auf vier Messing-Füßen, darauf zentral rundes Marmor-Gehäuse mit rundem Messing-Ziffernblatt, dieses mit römischen Ziffern und zwei Aufzügen, Schlag auf Glocke. Das Uhrwerk flankierend zwei in Guss gefertigte, plastisch ausgebildete Putten mit bewegter Band-Drapperie. Rundes Messing-Werk signiert „LENZKIRCH /AGU / 1 Million“, Nummer: „815719“. Rückdeckel fehlt, Funktionsfähigkeit nicht geprüft. Maße: ca. 44 x 50 cm.

SU7001 Goldene  Taschenuhr   Glashütte  Lange&Söhne (Gold - Savonnette)
SU7001 Goldene Taschenuhr Glashütte Lange&Söhne (Gold - Savonnette)

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7001 Goldene  Taschenuhr   Glashütte  Lange&Söhne (Gold - Savonnette)
SU7001 Goldene Taschenuhr Glashütte Lange&Söhne (Gold - Savonnette)
SU7001 Goldene  Taschenuhr   Glashütte  Lange&Söhne (Gold - Savonnette)
SU7001 Goldene Taschenuhr Glashütte Lange&Söhne (Gold - Savonnette)

Goldene Taschenuhr (Gold - Savonnette) der Fa. Lange&Söhne, wohl um 1910/20. 585er Gelbgold, innen bezeichnet „Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte“, Ziffer 24061. Arabisches Zifferblatt, Kleine Sekunde. Dreiviertel- Platinen - Ankerwerk mit gebläuten Stahlschrauben, Gold - Innendeckel,Kronenaufzug, Schwanenhals - Feinregulierung. Auf dem Deckel Besitzer - Monogramm „SK“, Durchmesser: 5 cm.

SU7002 Goldene  Taschenuhr
SU7002 Goldene Taschenuhr

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7002 Goldene  Taschenuhr
SU7002 Goldene Taschenuhr
SU7002 Goldene  Taschenuhr
SU7002 Goldene Taschenuhr
SU7002 Goldene  Taschenuhr
SU7002 Goldene Taschenuhr

SU7002 Goldene Taschenuhr

280 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Gold - Savonnette, 585er Gelbgold, Nr. 52103, bezeichnet Fa.„A. Lanz Hagen“, um 1900, mit Kronenmarke. Arabisches Zifferblatt, Kleine Sekunde. Im Email minimaler Riss. Auf dem Deckel das Besitzermonogramm „FK“, auf dem Innendeckel (Metall) Besitzerbezeichnung „Fitz Kaemena Januar 1902“., Durchmesser 5,5 cm, Gewicht: 125 g.

SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule
SU7003 Boulle - Pendule

SU7003 Boulle - Pendule

900 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Paris, um 1900. Ebonisiertes Holzgehäuse auf vier volutierten Bronze-Füßen. Schildpatt mit Messingeinlagen. Das Gehäuse bekrönend vollplastische Figur eines trompetenden Engels. Reiche Bronze-Applikationen, vor der Front-Verglasung figürliche Applikation einer Amorette. Floral verziertes Ziffernblatt mit Emailkartuschen und römischen Ziffern. Zwei Aufzüge, Schlag auf Tonfeder, Schlüssel und Pendel vorhanden. Quadratisches Messingwerk bezeichnet „Ad. Mougin“. Auf dem Holzgehäuse rückseitig Messingkartusche mit Widmungsgravur: „Dem teuren Silberpaare / Otto Kahl und / Elisabeth geb. Methner / zum 1. 2. 1905 / gewidmet von den / Geschwistern und Neffen“. Werk nicht geprüft. Höhe: ca. 46 cm.

SU7004 Kleiner  Tisch - Zappler
SU7004 Kleiner Tisch - Zappler

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7004 Kleiner  Tisch - Zappler
SU7004 Kleiner Tisch - Zappler

SU7004 Kleiner Tisch - Zappler

50 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Durchbrochen gearbeitete Messingfront mit flankierenden Säulen, Emailziffernblatt mit arabischen Ziffern, Vorderpendel. Rechteckiges Messingwerk, dessen Funktionsfähigkeit nicht geprüft. Email-Ziffernblatt beschädigt, Pendel leicht verbogen. Höhe: ca. 15 cm.

SU7005 Figurenpendule
SU7005 Figurenpendule

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7005 Figurenpendule
SU7005 Figurenpendule

SU7005 Figurenpendule

150 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Bronze, vergoldet, Alabaster, 19. Jahrhundert. Rocaillierter Sockel mit zentraler Zier-Applikation einer Medaillonkartusche. Darüber trommelförmiges Uhrgehäuse mit Metall-Ziffernblatt, dieses mit emaillierten Ziffernschildern und zwei Aufzügen, ohne Verglasung. Neben dem Gehäuse plastische Figurengruppe einer weiblichen, stehenden Engelsfigur mit Kind. Bekrönung in Form eines Kreuzes abgebrochen, jedoch vorhanden, Schlüssel ebenso vorhanden. Medaillonkartusche partiell beschädigt. Ca. 37,5 x 39 cm.

Zur Uhr geschwärzter Holzsockel sowie ein Glassturz, dieser jedoch im unteren Bereich an zwei Seiten erheblich beschädigt.

Dieser Artikel kann nicht postalisch verschickt werden.

SU7006 Figurenpendule
SU7006 Figurenpendule

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7006 Figurenpendule
SU7006 Figurenpendule

SU7006 Figurenpendule

80 Euro

Auktion vom 16.8.2014

19. Jahrhundert. Trommelgehäuse mit Emailziffernblatt und römischen Ziffern auf Alabastersockel mit reichen, vergoldeten Bronze-Applikationen. Neben dem Werk stehende, vollplastische Figur eines Mädchens mit Blumenkranz und Schmetterling. Zwei Aufzüge, Schlag auf Glocke, überarbeitungsbedürftig. Ziffernblatt beschädigt, Verglasung fehlt, Bronze-Applikationen partiell bestoßen. Ca. 33 x 35,5 cm.

SU7007 Französische   Figurenpendule
SU7007 Französische Figurenpendule

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7007 Französische   Figurenpendule
SU7007 Französische Figurenpendule

SU7007 Französische Figurenpendule

100 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Bronze, vergoldet, 19. Jahrhundert. Eleganter, volutierter und rocaillierter Sockel. Darüber rundes Emailziffernblatt mit römischen Ziffern, signiert „Guyerdet Jne / à Paris“. Zwei Aufzüge, Schlag auf Glocke. Das Uhrgehäuse bekrönend vollplastische Figur einer Mutter mit Kind im Madonnen-Stil, begleitet von zwei Engelsköpfen. Aufzüge des Ziffernblattes ausgebrochen. Höhe:ca. 38 cm.

SU7008 Französische   Figurenpendule
SU7008 Französische Figurenpendule

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7008 Französische   Figurenpendule
SU7008 Französische Figurenpendule
SU7008 Französische   Figurenpendule
SU7008 Französische Figurenpendule
SU7008 Französische   Figurenpendule
SU7008 Französische Figurenpendule

SU7008 Französische Figurenpendule

150 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Figurenpendule, signiert„Barbé H.er / A METZ“, 19. Jahrhundert, Messing / Bronze, partiell vergoldet, auf geschwärztem Holzsockel unter Glassturz. Vergoldete Bronze-Front mit reicher Ornamentierung. Darüber integriert in Landschaftssockel Gehäuse der Uhr mit rundem Emailziffernblatt und römischen Ziffern, zwei Aufzüge, Schlag auf Glocke. Das Gehäuse bekrönend vollplastische Szenerie eines betenden Mädchens an einem Wege-Kreuz. Holzsockel, partiell gerissen, Höhe (ohne Sockel und Glassturz): ca. 38 cm.

SU7009 Prunkvolle  Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7009 Prunkvolle  Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle  Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle  Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle  Konsol - Uhr
SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr

SU7009 Prunkvolle Konsol - Uhr

800 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Italien, 20. Jahrhundert, im Stil Louis XV. Hoher Konsoltisch mit vier volutierten Beinenüber Bodenplatte und vier Füßen. Große, reich dekorierte Konsol-Uhr auf vier volutierten Füßen, die sich wiederum auf vier plastische Pferde stützen. Tisch und Uhr in Boulle-Optik gearbeitet, mit vergoldeten Applikationen und Figurenschmuck im 3/4-Relief. Maße: ca. 206 x 78 x 30 cm.

Objekte 1 bis 10 von 18, Seite 1 von 2