Suchkriterien:

Letzte Auktion: Mobiliar

Objekte 1 bis 10 von 57, Seite 1 von 6
MB9000 Schreibtisch   Louis  Philippe
MB9000 Schreibtisch Louis Philippe

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9000 Schreibtisch   Louis  Philippe
MB9000 Schreibtisch Louis Philippe

MB9000 Schreibtisch Louis Philippe

180 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Um 1870/80, restaurierter Zustand. Allseitig furnierter, geschweifter Tisch über gebogten, partiell floral beschnitzten Beinen. In der Zarge drei Schübe. Über dem hinteren Teil der Schreibplatte Aufsatz mit vier kleinen Schubladen um ein Mittelfach. Abschluss des Aufsatzes in Form einer geschweiften Galerie. Schlüsselschilder erneuert. Ca. 111 x 136 x 73 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9001 Garderobenständer
MB9001 Garderobenständer

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9001 Garderobenständer
MB9001 Garderobenständer

MB9001 Garderobenständer

100 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Nussbaum, um 1890 / 1900. Gedrechselter, gegliederter Schaft über einem Dreistand. In drei Etagen umlaufende Kleiderhaken unterschiedlicher Länge, diese ebenfalls aus Holz, gedrechselt. Die unteren Kleiderhaken umfangend ein nachträglich angebrachter Reif aus Kupfer zum Einhängen bzw. Einstellen von Schirmen. Oberhalb des Dreistandes eingefügte Tropfschale aus Kupfer. Partiell Altersspuren, Höhe: ca. 200 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9002 Kleines   Lesepult
MB9002 Kleines Lesepult

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9002 Kleines   Lesepult
MB9002 Kleines Lesepult
MB9002 Kleines   Lesepult
MB9002 Kleines Lesepult

MB9002 Kleines Lesepult

50 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Auf vier geschweiften Füßen stehendes Tischpult, wohl zum Auflegen liturgischer Bücher verwendet, 18. Jahrhundert. In die geschrägte Pultfläche eingelassene Verglasung, dahinter auf Samt mit Goldfäden gesticktes Nomen Sacrum „IHS“, umgeben von vier Lilien-Motiven. Altersspuren, ca. 30 x 38 x 27 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9003 Zwei  Hocker
MB9003 Zwei Hocker

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9003 Zwei  Hocker
MB9003 Zwei Hocker
MB9003 Zwei  Hocker
MB9003 Zwei Hocker

MB9003 Zwei Hocker

200 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Wohl 18. Jahrhundert. Gepolsterte quadratische Sitzfläche über vier geschweiften, über Kreuz verstrebten Beinen mit volutierten Abschlüssen.

Die Kanten der Beine ebenso wie die geschweifte, ausgesägte Zarge schauseitig gekerbt profiliert und vergoldet. Partiell Altersspuren, die Verstrebung der Beine eventuell später, die Polsterung erneuert und mit handgearbeiteter Petit-Point-Stickerei bezogen. Maße: je ca. 57 x 56 x 56 cm.

Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9004 Weichholz - Truhe
MB9004 Weichholz - Truhe

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9004 Weichholz - Truhe
MB9004 Weichholz - Truhe

MB9004 Weichholz - Truhe

30 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Buckeltruhe, Weichholz, 19. Jahrhundert. Koffertruhe auf vier kurzen, geschweiften Vierkantfüßen, scharnierter, sanft gewölbter Deckel, seitlich zwei Tragegriffe. Restaurierter Zustand, Schloss vorhanden, Schlüssel fehlt. Ca. 51 x 101 x 55 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9005 Verglaster  zweitüriger   Biedermeier  -  Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster zweitüriger Biedermeier - Vitrinenaufsatz

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9005 Verglaster  zweitüriger   Biedermeier  -  Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster zweitüriger Biedermeier - Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster  zweitüriger   Biedermeier  -  Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster zweitüriger Biedermeier - Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster  zweitüriger   Biedermeier  -  Vitrinenaufsatz
MB9005 Verglaster zweitüriger Biedermeier - Vitrinenaufsatz

Kirsche, partiell ebonisiert, wohl biedermeierlich um 1820/30. Zweitüriger Vitrinenaufsatz mit gerundeten Ecken über schräg gesetzten, mittig einschwingenden Füßen. Stark restaurierter Zustand, die Verglasungen der Türen erneuert, innen abgeschliffen etc. Deckplatte nachträglich erneuert. Format ca. 116 x 107 x 40 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9006 Stuhl  Wiener  Barock
MB9006 Stuhl Wiener Barock

MB9006 Stuhl Wiener Barock

ohne Limit

Auktion vom 6.7.2019

Buche, lasiert. Trapezförmige, geschweifte Sitzfläche, frontseitig geschweifte Beine, rückseitig Rundbeine. Ballonartig gebogte Rückenlehne mit einer ausgesägten Quersprosse. Sitzfläche gepolstert und mit Velours bezogen. Ca. 92 x 52 x 50 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine
MB9007 Gründerzeit - Vitrine

MB9007 Gründerzeit - Vitrine

100 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Nussbaum, um 1890 / 1900. Eintüriges, gerades Corpus über vier gedrückten Kugelfüßen. Dreiseitige Verglasung, die seitlichen Gläser farbig floral gemustert. Gründerzeit-Ornamentik mit kannelierten Lisenen und bekrönendem Aufsatz mit Muschel-Giebel und Baluster-Galerie. Innen drei Einlegeböden. Schloss und Schlüssel vorhanden. Altersspuren,Glasbeschichtung der seitlichen Verglasungen partiell berieben. Format ca. 209 x 91 x 53 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9008 Weichholz - Truhe
MB9008 Weichholz - Truhe

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9008 Weichholz - Truhe
MB9008 Weichholz - Truhe
MB9008 Weichholz - Truhe
MB9008 Weichholz - Truhe

MB9008 Weichholz - Truhe

20 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Kleine Buckeltruhe, Weichholz, wohl um 1800. Rechteckiges Corpus mit gewölbtem Deckel auf ausgesägtem Sockelstand.

Deckel mit zwei Eisenbändern, Eisen-Schlüsselschild, seitlich zwei Tragegriffe. Oberfläche beschliffen, Altersspuren, Schloss ergänzt, ca. 58 x 96 x 54 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

MB9009 Vier   Biedermeier - Stühle
MB9009 Vier Biedermeier - Stühle

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9009 Vier   Biedermeier - Stühle
MB9009 Vier Biedermeier - Stühle

MB9009 Vier Biedermeier - Stühle

360 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Nussbaum massiv, partiell ebonisiert, um 1830. Über vier konischen, nach unten hin leicht ausschwingenden Vierkantbeinen und umlaufender gerader Zarge jeweils trapezförmige, gepolsterte Sitzfläche. Rechteckige Rückenlehne mit leicht gebogtem Lehnenabschluss und vier geschwärzten Vertikalsprossen.

Restaurierter Zustand mit an der Unterseite oberhalb des Sitzrahmens eingefügter Leiste zur Erhöhung der Sitzfläche und

Eck-Verstärkungen. Partiell Altersspuren, leichte Rissbildung, Bezugsstoff in gutem Zustand. Sitzhöhe: ca. 52 cm, Gesamthöhe: ca. 92 cm. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

Objekte 1 bis 10 von 57, Seite 1 von 6