Suchkriterien:

Auktion vom 24.2.2018: Mobiliar

Objekte 1 bis 10 von 20, Seite 1 von 2
MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große  sechsschübige   Aufsatz - Vitrine
MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine

MB9000 Große sechsschübige Aufsatz - Vitrine

1200 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Prächtiger Vitrinenschrank, Ende 19. Jahrhundert im Barock-Stil. Nussbaum und Nusswurzel auf Eiche furniert. Corpus mit geschrägten Ecken, die geschweifte Sockelleiste ruht auf zwei frontseitigen mächtigen Kugelfüßen. Unterbau mit sechs Schüben, die oberen zwei Schübe mit Besteck-Kästen-Einsätzen. Die Schübe flankierend, in den Schrägen, zwei eintürige Kästen. Dreiseitig verglaster Aufsatz, zweitürig, die Scheiben durch Versprossung gegliedert. Inneneinrichtung mit zwei frontal geschweiften Einlege-Böden. Geschweiftes Gesims mit zentraler Bekrönung eines stilisierten Lilienornaments. Restaurierter Zustand mit Ergänzungen, partiell Altersspuren. 232 x 215 x 60 cm.

MB9001 Großer  Altarleuchter   18. Jahrhundert
MB9001 Großer Altarleuchter 18. Jahrhundert

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9001 Großer  Altarleuchter   18. Jahrhundert
MB9001 Großer Altarleuchter 18. Jahrhundert
MB9001 Großer  Altarleuchter   18. Jahrhundert
MB9001 Großer Altarleuchter 18. Jahrhundert

MB9001 Großer Altarleuchter 18. Jahrhundert

100 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Holz, beschnitzt, gold gefaßt. Wohl um 1780. Hoher barocker Altarleuchter auf drei Tatzenfüßen stehend. Vielfach gegliederter Schaft mit Voluten, Kratervase und Akanthusdekoren. Altersspuren, Bereibungen, Holzwurmlöcher. Höhe: ca. 96 cm.

MB9002  Louis  Seize - Spiegel
MB9002 Louis Seize - Spiegel

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9002  Louis  Seize - Spiegel
MB9002 Louis Seize - Spiegel
MB9002  Louis  Seize - Spiegel
MB9002 Louis Seize - Spiegel
MB9002  Louis  Seize - Spiegel
MB9002 Louis Seize - Spiegel

MB9002 Louis Seize - Spiegel

180 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Wandspiegel um 1800. Hochrechteckiges Spiegelglas in beschnitztem, partiell gold gefaßtem Holzrahmen, dieser mit umlaufender Flechtbordüre, Eierstab und Eckrosetten verziert. Durchbrochen gearbeitete Bekrönung mit flankierenden Volutenspangen und zentraler Rosette. Spiegelglas erneuert, Altersspuren, ca. 107 x 74 cm.

MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase
MB9003 Secretaire   Bookcase
MB9003 Secretaire Bookcase

MB9003 Secretaire Bookcase

800 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Vitrinen - Schreibschrank, England, Mahagoni - Furnier auf Eiche, wohl um 1800. Gerades Corpus mit Kommoden-Unterbau, dessen oberer Teil als Klappsekretär gearbeitet ist. Darüber zurückgesetzter, zweitüriger Aufsatz, sprossenverglast. Innenleben mit sechs Schüben, Mittelschrein und acht Fächern, eingelegte Leder - Schreibfläche. Einrichtung des Vitrinen - Aufsatzes mit vier Regalböden. Altersspuren, Rückwand des Unterteils ergänzt (Platte), Schloß des Aufsatzes vorhanden, aber defekt, partiell Furnier - Beschädigungen. Gesamthöhe: ca. 224 cm, Breite: ca. 103 cm, Tiefe: ca. 52 cm. Höhe des Unterteils: ca. 112 cm, ausgeklappte Schreibplatte in etwa 112 cm Höhe.

MB9004 Empire - Sofa
MB9004 Empire - Sofa

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9004 Empire - Sofa
MB9004 Empire - Sofa
MB9004 Empire - Sofa
MB9004 Empire - Sofa

MB9004 Empire - Sofa

300 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Mahagoni, wohl 1800-1820. Dreisitzer - Canapé mit intarsierten Zargen und Wangen-Fronten. Reizvolle eingelegte Motive wie Schmetterlinge, Greife und Vögel in Gezweig sowie in arabeskes Rankenwerk eingestellte, Girlanden haltende Engels-Figuren. Sitz, Seiten und Rücken gepolstert und bezogen. Partiell Altersspuren, ca. 91 x 209 x 69 cm.

MB9005 Biedermeier - Vitrine
MB9005 Biedermeier - Vitrine

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9005 Biedermeier - Vitrine
MB9005 Biedermeier - Vitrine
MB9005 Biedermeier - Vitrine
MB9005 Biedermeier - Vitrine

MB9005 Biedermeier - Vitrine

300 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Vitrine im Biedermeier - Stil, Kirsche, um 1900. Eintüriges Corpus auf konischen Vierkantfüßen, verglaste Tür, diese in vier Scheiben gegliedert und mit ebonisierter Versprossung verziert. Die Tür flankierend partiell ebonisierte Schmuck - Lisenen mit Rankenwerk, oberhalb der Tür partiell ebonisiertes Zier - Feld mit zentralem Motiv zweier eine Vase flankierender Löwen und Rankenwerk. Altersspuren, vier Zierleisten der Türverstrebung gelöst, aber vorhanden, sechs Zierstreben fehlen. Schloß und Schlüssel vorhanden, ca. 174 x 95 x 36 cm.

MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize
MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize
MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize
MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize
MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize
MB9006 Kleiner   Boudoir - Tisch  Louis   Seize
MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize

MB9006 Kleiner Boudoir - Tisch Louis Seize

200 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Nußbaum, Nußwurzel und andere Hölzer, um 1790. Über zierlichen Vierkant - Spitzfüßen mit eingelegten Zierfriesen rechteckiger Zargenkasten. Dieser allseitig mit von Zahnfriesen gerahmten Wurzelfurnier - Feldern dekoriert. Darüber an einer Schmalseite scharnierte, aufklappbare Deckplatte. Diese mit eingelegter teilweise ebonisierter Marketerie in Schachfeld - Optik sowie mit flankierenden Stern - Intarsien und rahmenden Zahnschnitt - Bändern dekoriert. An der Innenwandung der Klapp - Platte ein Spiegel. In der Zarge ein zur Schmalseite hin zu öffnender Schub, des weiteren ein Fach hinter dem Schub sowie ein Geheimfach unter dem Schub. Schlüssel vorhanden. Partiell Altersspuren, eine Leiste teilbeschädigt (ca. 3 cm fehlend). Ca. 71,5 x 42 x 32 cm.

MB9007 Großer   Armlehnsessel  19.  Jahrhundert
MB9007 Großer Armlehnsessel 19. Jahrhundert

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9007 Großer   Armlehnsessel  19.  Jahrhundert
MB9007 Großer Armlehnsessel 19. Jahrhundert
MB9007 Großer   Armlehnsessel  19.  Jahrhundert
MB9007 Großer Armlehnsessel 19. Jahrhundert
MB9007 Großer   Armlehnsessel  19.  Jahrhundert
MB9007 Großer Armlehnsessel 19. Jahrhundert

MB9007 Großer Armlehnsessel 19. Jahrhundert

100 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Großer gepolsterter Ohrenbacken - Sessel mit aufwendig figural beschnitzten Lehnen und Füßen, 19. Jahrhundert. Schauseitig Klauenfüße, jeweils eine Kugel umfassend. Der Ansatz der Beine mit Rankenwerk und Vogelkopf beschnitzt. Die Armlehnen - Abschlüsse ebenfalls in der Form eines Greifvogels beschnitzt, im Schnabel jeweils eine sich windende Schlange tragend. Symbolisch steht das Motiv des Vogels mit Schlange für die allumfassende Verbindung der Elemente Erde und Luft. Rücken, Sitz und Lehne gepolstert. Alters- und Nutzspuren, die Lehne vor allem an der Rückseite mit erheblichen Katzen - Kratzspuren. Höhe: 105 cm, Breite: 84 cm.

MB9008 Bodenseeschrank
MB9008 Bodenseeschrank

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9008 Bodenseeschrank
MB9008 Bodenseeschrank

MB9008 Bodenseeschrank

220 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Hochzeitsschrank, Weichholz, 18. Jahrhundert. Zweitüriges Corpus mit geschrägten Ecken und zweifach volutiertem Giebel auf vier gedrückten Kugelfüßen. Bemalung mit marmoriertem, braunem Fond sowie an den Schrägen und in den vier Türfüllungen farbige Blumenvasen - Malerei vor grünem Grund. Im Giebelfeld die Darstellung von Adam und Eva mit Schlange und Apfel sowie Datierung „1735“. Alt-restaurierter Zustand, zwei Ausbesserungen inwandig in einer Seite und einem Türflügel. Malerei in einer Türfüllung beschädigt, ein Riss im Giebelfeld, ca. 190 x 142 x 50 cm.

MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank
MB9009 Bauernschrank

MB9009 Bauernschrank

180 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Weichholz, 18. Jahrhundert. Zweitüriges Corpus über vier gedrückten Kugelfüßen, geschrägte Frontecken, geschweiftes Gesims mit zentralem Muschel - Motiv. An den Türflügeln jeweils zwei geschnitzte, rocaillierte Kartuschenfelder. Schloß schließt nicht, Schlüssel vorhanden. Alt-restaurierter Zustand, ehemals wohl farbig gefaßt, partiell alte Wurmfraßspuren. Ca. 196 x 129 x 57 cm.

Objekte 1 bis 10 von 20, Seite 1 von 2