Suchkriterien:

Auktion vom 19.2.2022: Asiatika

AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava

Weitere Bilder / Detailed Photos

AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava
AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava
AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava
AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava
AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava
AS10000 Buddha   Ratnasambhava
AS10000 Buddha Ratnasambhava

AS10000 Buddha Ratnasambhava

500 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Ratnasambhava, ein Dhyani - Buddha der Meditation steht für Gleichmut durch Weisheit und Überwindung von Überheblichkeit. Vorliegend: Sitzender Ratnasambhava auf einem Lotusthron im Varada Mudra - Gestus (Gnadengewährung). Sinotibetisch, wohl 18. / 19. Jahrhundert. Bronze, vergoldet, Reste blauer Kaltbemalung am Haar. Rückseitig eine Metall - Öse von einer ehemaligen Verzapfung sowie zwei Schriftzeichen. Feine Ausarbeitung des Mönchsgewandes. Höhe: ca. 21 cm.

*Fire - gilded bronze statue of Ratnasambhava. Hair with traces of blue colour. 18. / 19. century. China, Tibet.

AS10002 Große   Vase   China
AS10002 Große Vase China

Weitere Bilder / Detailed Photos

AS10002 Große   Vase   China
AS10002 Große Vase China
AS10002 Große   Vase   China
AS10002 Große Vase China
AS10002 Große   Vase   China
AS10002 Große Vase China

AS10002 Große Vase China

750 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Große Vase, China, 18. / 19. Jahrhundert. Dicker Scherben mit blassgrüner Celadon (?) - Glasur, diese den Standring aussparend. Balusterform, am Schulteransatz zwei plastisch durchbrochen gearbeitete stilisierte Fabelwesen, am Übergang zwischen Bauchung und Hals kaum wahrnehmbare umlaufende Wulstringe. Bemalung in Kupferrot und Unterglasur - Blau mit Tier- und Pflanzenmotiven: zwei Pfauen, blühende Päonien, ein Kranich und ein Hirsch in Vegetation. Zwei alte Restaurierungen an der Mündung und an einer der Handhaben. Höhe: 55 cm.

Provenienz: Deutsche Privatsammlung.

AS10003 Teeservice   Satsuma    Japan
AS10003 Teeservice Satsuma Japan

AS10003 Teeservice Satsuma Japan

100 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Satsuma - Teeservice, wohl späte Meiji - Zeit, um 1910/20, alle Teile gemarkt. Bestand: Teekanne, Milchkanne, Zucker - Deckeldose, drei Tassen mit Untertassen. Zylindrische Gefäßkörper, crèmefarbene, craquelierte Glasur, darauf polychrom und gold gemalte Landschaftsmalerei mit Architektur und Figurenstaffage. Ein Tassenhenkel und der Ausguss der Kanne geklebt. Höhe Teekanne: ca. 18 cm, Höhe Tasse: ca. 5,5 cm.

AS10004 Japanisches   Satsuma - Service
AS10004 Japanisches Satsuma - Service

AS10004 Japanisches Satsuma - Service

90 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Japan, Kyoto Satsuma, zweite Hälfte Meiji (1868-1912), Satsuma - Marke mit goldenen Schriftzeichen auf gebräuntem Grund. Service (8-teilig), bestehend aus einer Kanne (Höhe ca. 17 cm), einer Zucker - Deckeldose (Höhe: ca. 14 cm), zwei Tassen (Höhe: ca. 5,6 cm) und vier Untertassen (Durchmesser: ca. 12,2 cm). Polychrome Bemalung mit reicher Goldstaffage, Darstellung von Weisen und Heiligen mit Drachen. Drachenförmige Henkel, die Kanne und der Zucker - Topf mit plastischen, gold staffierten Drachenkörpern bekrönt. Partiell leicht berieben, ein Drachen - Oberkiefer geklebt, die zwei Tassen jeweils mit einem Randchip.

*Kyoto Satsuma / Meiji, Service (8 pieces), consisting of a tea pot(height approx. 17 cm), sugar box (height: approx. 14 cm), two cups (height: approx. 5,6 cm) and four saucers (diameter: approx. 12,2 cm). Polychrome painting with rich gold decoration, depicting saints with dragons. Dragon-shaped handles, the tea pot and the sugar pot with gold-decorated dragon bodies. Partially small damages. Japan.