Verschiedenes

Objekte 1 bis 10 von 26, Seite 1 von 3
VE6000 Jugendstil - Schatulle
VE6000 Jugendstil - Schatulle

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6000 Jugendstil - Schatulle
VE6000 Jugendstil - Schatulle

Jugendstil - Holzschatulle in Truhenform. Eiche, um 1900. Trapezförmiges Corpus mit scharniertem Flachdeckel auf zinnenartigen Stollenfüßen. Allseitiges Schnitzdekor floraler Kleeblatt - Ornamentik, diese in arabesk verschlungene Lineaturen übergehend. Entwurf und Ausführung qualitätvoll. Partiell Altersspuren, Maße: ca. 17,5 x 38 x 19 cm.

VE6001 Acht   Bronzebeschläge
VE6001 Acht Bronzebeschläge

Acht vergoldete Applikationen für eine Louis - XV - Kommode, durchbrochen gearbeitet, Blüten- und Muschelmotive, wohl alt. Alle innen bezeichnet „W“ bzw. „M“. Länge: 20,5 cm und 12,5 cm (jeweils vier Stücke).

VE6002 Zwei  runde   Holz - Deckeldöschen
VE6002 Zwei runde Holz - Deckeldöschen

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6002 Zwei  runde   Holz - Deckeldöschen
VE6002 Zwei runde Holz - Deckeldöschen

1. Wohl zweite Hälfte 18. Jahrhundert. Flache, kreisrunde Dose in Spulenform mit Gewinde. Ebonisiertes Holz, vor- und rückseitig fein beschnitzt, jeweils lateinisch betitelt. Erste Seite: Pikante Szene mit der Darstellung eines höfischen Mannes, sich einer schlafenden Dame nähernd, seitlich ein Hofnarr. Legende „CONTINE ET ABSTINE “. Zweite Seite: Darstellung eines Geistlichen, eine Frau auf seinem Rücken forttragend, betitelt „PROSIT UTRUMQUE“. Durchmesser: ca. 5,5 cm.

2. Wohl um 1800. Flache kreisrunde Dose mit Gewinde, ebonisiertes Holz, schauseitig beschnitzt, innen rot lackiert. Auf dem Deckel fein geschnitzte, jagdliche Szene eines Wildschweins, einen Hund angreifend, lateinisch betitelt „NEC TIMIDE NEC TUMIDE“. Durchmesser: ca. 6,2 cm, leichte Altersspuren. Innenliegend vier Perlmutt - Jetons.

VE6003 Drei  runde   Holz - Deckeldöschen
VE6003 Drei runde Holz - Deckeldöschen

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6003 Drei  runde   Holz - Deckeldöschen
VE6003 Drei runde Holz - Deckeldöschen

1. Flache kreisrunde Deckeldose mit vorkragendem Deckel. Holz, gedrechselt, mit Gewinde, 19. Jahrhundert, Durchmesser: ca. 6,5 cm.

2. Flache runde Buchsbaum - Deckeldose mit Gewinde. Rückseitig floral graviert, auf dem Deckel durchbrochen gearbeitete, geschnitzte Darstellung eines geflügelten Mannes . Durchmesser: ca. 5,2 cm.

3. Holz - Deckeldose mit leicht konischer Wandung und Gewinde. Auf dem Deckel sehr fein geschnitzte Darstellung der Ecclesia mit Kreuz, einen orientalisch stilisierten Mann bezwingend. Lateinischer Titulus: „IMBELLES TURCOS CRUX ATQUE ECCLESIA VINCUNT“. Bezugnehmend auf die Erstürmung Belgrads im Türkenkrieg 1688, gearbeitet nach dem Vorbild einer Silber - Medaille. Durchmesser: ca. 6 cm, Höhe: ca. 3,2 cm.

VE6004 Ebenholz - Dose  mit   zwölf    Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose mit zwölf Spielsteinen

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6004 Ebenholz - Dose  mit   zwölf    Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose mit zwölf Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose  mit   zwölf    Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose mit zwölf Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose  mit   zwölf    Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose mit zwölf Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose  mit   zwölf    Spielsteinen
VE6004 Ebenholz - Dose mit zwölf Spielsteinen

Barock, wohl um 1700. Fein gearbeitete zylindrische Dose mit Schraubdeckel, aus dunklem Tropenholz (Makassar - Ebenholz) gearbeitet, glattwandig, Deckel mit Elfenbein - Randabschluß und Elfenbein - Nodus. Darin gestapelt zwölf scheibenförmige Brettsteine aus dunklem Ebenholz jeweils mit elfenbeingefaßter, mittiger Vertiefung für je einen verglasten kleinen Kupferstich mit Darstellung eines Tierkreiszeichens. Durchmesser der Brettsteine: je ca. 4,6 cm, Höhe der Dose: ca. 13 cm. Provenienz: aus renommierter Bamberger Schach-Sammlung.

VE6005 Satz   Louis   Seize - Brettsteine  für   Trictrac / Backgammon
VE6005 Satz Louis Seize - Brettsteine für Trictrac / Backgammon

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6005 Satz   Louis   Seize - Brettsteine  für   Trictrac / Backgammon
VE6005 Satz Louis Seize - Brettsteine für Trictrac / Backgammon
VE6005 Satz   Louis   Seize - Brettsteine  für   Trictrac / Backgammon
VE6005 Satz Louis Seize - Brettsteine für Trictrac / Backgammon

Vollständiger Satz von 15 hellen und 15 grün gefärbten Elfenbein - Spielsteinen der Zeit um 1790. Runde Brettsteine, scheibenförmig, die Unterseite mit Filz versehen. Durchmesser: je ca. 5,4 cm, Höhe: je ca. 1 cm. Partiell Altersspuren. Provenienz: Aus renommierter Bamberger Schach-Sammlung.

VE6006 Großer  Spielkasten  für  Schach, Backgammon  und  Mühle
VE6006 Großer Spielkasten für Schach, Backgammon und Mühle

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6006 Großer  Spielkasten  für  Schach, Backgammon  und  Mühle
VE6006 Großer Spielkasten für Schach, Backgammon und Mühle
VE6006 Großer  Spielkasten  für  Schach, Backgammon  und  Mühle
VE6006 Großer Spielkasten für Schach, Backgammon und Mühle
VE6006 Großer  Spielkasten  für  Schach, Backgammon  und  Mühle
VE6006 Großer Spielkasten für Schach, Backgammon und Mühle
VE6006 Großer  Spielkasten  für  Schach, Backgammon  und  Mühle
VE6006 Großer Spielkasten für Schach, Backgammon und Mühle

Edler Spielbrett-Kasten für Schach, Backgammon und Mühle. Mahagoni, weitere Hölzer und Elfenbein, 17./18. Jahrhundert. Auf den beiden Außenseiten des Spielkastens intarsierte Spielbretter für Schach und Mühle. Innen höchst qualitätvoll gearbeitetes Spielfeld für Backgammon bzw. Tric Trac mit Elfenbein-Intarsien der Felder sowie Elfenbein-Zier-Intarsien. Oberhalb der spitz zulaufenden Felder eingelegte Lilien-Motive in Elfenbein. Die Innen-Zargen des Kastens gekehlt gearbeitet. Alt-restaurierter Zustand, Scharniere wohl ergänzt. Schöne Patina, partiell Altersspuren. Maße zugeklappt: ca. 53 x 58 cm, Höhe: ca. 13,5 cm.

VE6007 Mittelalterlicher   Brettstein / Spielstein
VE6007 Mittelalterlicher Brettstein / Spielstein

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6007 Mittelalterlicher   Brettstein / Spielstein
VE6007 Mittelalterlicher Brettstein / Spielstein
VE6007 Mittelalterlicher   Brettstein / Spielstein
VE6007 Mittelalterlicher Brettstein / Spielstein

Musealer romanischer Spielstein des 12. Jahrhunderts. Bein, grün gefärbt. Schauseitig geschnitzte Darstellung eines Pfaus. In zwei Schichten gefertigter Brettstein: die durchbrochen gearbeitete Vogel-Schnitzerei, eingefügt in eine äußere, gemuldete Schalenform und darin mit fünf kleinen Stiften befestigt. Rückseite unbeschnitzt. Durchmesser: ca. 3,5 cm. Rückseitig altes Klebeetikett der renommierten New Yorker Kunsthandlung „Mathias Komor“.

Provenienz: aus renommierter Bamberger Schachsammlung.

VE6008 Set   Elfenbein - Brettsteine
VE6008 Set Elfenbein - Brettsteine

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6008 Set   Elfenbein - Brettsteine
VE6008 Set Elfenbein - Brettsteine
VE6008 Set   Elfenbein - Brettsteine
VE6008 Set Elfenbein - Brettsteine

Kompletter Satz von 30 Spielsteinen, je 15 helle und 15 rot gefärbte Elfenbeinspielsteine, 18./19. Jahrhundert. Fein gedrechselte Brettsteine für Backgammon bzw. Tric Trac. Runde flache Form, Durchmesser: je ca. 4,3 cm. 16 Steine in guter Erhaltung, 14 Steine entweder mit kleinen Bestoßungen oder Rissbildung.

Provenienz: aus renommierter Bamberger Schachsammlung.

VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien
VE6009 Schach - Set   Nord - Indien
VE6009 Schach - Set Nord - Indien

Vollständiges Schach - Set, Nord-Indien, Anfang 19. Jahrhundert. Elfenbein, die 32 Figuren grün bzw. rot lackiert und gold und schwarz staffiert. Vom europäischen Figurentypus abweichende Darstellung der Spielfiguren: König und Dame als Sänften tragende Kriegs - Elefanten, die Läufer als berittene Kamele, die Springer als berittene Pferde, die Türme als berittene Elefanten. Die Bauern stellen Schwert und Schild tragendes Fußvolk dar. Höhe der Figuren zwischen 6,5 und 16 cm. Partielle Fehlstellen, Altersspuren, insgesamt guter Zustand.

Chess, chess-set, échecs, scacchi, ajedrez, jadrez.

Objekte 1 bis 10 von 26, Seite 1 von 3

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro