GE4149 Russische   Vierfelder - Ikone
GE4149 Russische Vierfelder - Ikone

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4149 Russische   Vierfelder - Ikone
GE4149 Russische Vierfelder - Ikone

GE4149 Russische Vierfelder - Ikone

500 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Holz, Lewkas, Kreidegrund. Rußland, um 1800. Darstellung der Gottesmutter von Kasan, des Heiligen Nikolaus, des Heiligen Michael sowie des Heiligen Georg in vier Feldern. Mittig, die Felder verbindend, Christus am Kreuz, bekrönt von Gottvater. Kirchenslavische Tituli, Altersspuren, Rückseiten - Sponki fehlen, Maße: ca. 38 x31 cm. Gutachten von Otto Klein und Gudrun Harres (Institut für Erhaltung und Begutachtung Alter Kunstwerke), Köln 1979.

Andere Objekte der Auktion vom 22.3.2014

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro