MT5000 Russische  Silberschale  Sankt  Petersburg, Meister:   Carl  Adolf  Seipel
MT5000 Russische Silberschale Sankt Petersburg, Meister: Carl Adolf Seipel

Weitere Bilder / Detailed Photos

MT5000 Russische  Silberschale  Sankt  Petersburg, Meister:   Carl  Adolf  Seipel
MT5000 Russische Silberschale Sankt Petersburg, Meister: Carl Adolf Seipel

MT5000 Russische Silberschale Sankt Petersburg, Meister: Carl Adolf Seipel

400 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Sankt Petersburg, 1867, Meisterpunze Carl Adolf Seipel, geboren 1820, gestorben 1891, Meister in Sankt Petersburg seit 1846 (vgl. Postnikova-Loseva, Russkoe Juvelirnoe iskusstvo, Nr. 1389). In der Literatur verzeichneter, nicht identifizierter Beschaumeister„PM“ (in kyrillischen Lettern), datiert 1867 (ebda. Nr. 1210). 84 Zolotniki, Gewicht: ca. 350 g.

Zusätzlich Exportpunze mit Feingehaltsangabe „875“.

Qualitätvoll gearbeitete Schale, bombiertes, godroniertes Corpus auf abgesetztem Stand, zwei seitliche Henkel, Mündungsrand mit umlaufendemWeinranken-Relief verziert.Innenvergoldung. Ca. 12,5 x 22,5 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 16.8.2014

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro