GE4103 Otto  Pippel, Ankernde  Segelboote
GE4103 Otto Pippel, Ankernde Segelboote

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4103 Otto  Pippel, Ankernde  Segelboote
GE4103 Otto Pippel, Ankernde Segelboote

GE4103 Otto Pippel, Ankernde Segelboote

1200 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Otto Pippel: Lodz 1878 - 1960 München. Landschafts-, Interieur- und Bildnismaler, tätig in Planegg bei München. Einer der großen süddeutschen Spät-Impressionisten. Pippel studierte in Straßburg, Karlsruhe und Dresden. Werkschwerpunkte bilden seine Gebirgslandschaften sowie Ballett-Szenen, Interieurs, Stilleben, Stadtveduten und Figürliches. Werke von Otto Pippel finden sich in zahlreichen deutschen Museen, beispielsweise in München, Bonn und Mainz.

Motiv: Zwei am Ufer eines Sees nebeneinander vor Anker liegende Segelboote.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert "Otto Pippel", 50 x 60 cm, gerahmt. Rückseitig auf dem Keilrahmen Klebezettel mit Künstlerbezeichnung und unleserlichem Bildtitel.

Lit.: Münchner Maler im 19. und 20 Jahrhundert Bd. 6, S. 185 - 187; Thieme/Becker, Bd. 27, S. 77.

Andere Objekte der Auktion vom 22.3.2014

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro