MT5004 Louis  Wollenweber, Silberne  Henkelschale  mit  Unterteller
MT5004 Louis Wollenweber, Silberne Henkelschale mit Unterteller

Weitere Bilder / Detailed Photos

MT5004 Louis  Wollenweber, Silberne  Henkelschale  mit  Unterteller
MT5004 Louis Wollenweber, Silberne Henkelschale mit Unterteller
MT5004 Louis  Wollenweber, Silberne  Henkelschale  mit  Unterteller
MT5004 Louis Wollenweber, Silberne Henkelschale mit Unterteller

MT5004 Louis Wollenweber, Silberne Henkelschale mit Unterteller

300 Euro

Auktion vom 16.8.2014

Louis Wollenweber, München, um 1820. Prunkvolle Henkelschale mit Unterteller, gearbeitet in Silber, vergoldet. Die glattwandige, elegante Form wird durch sparsam eingesetzte Dekorationen akzentuiert. Dazu dienen die volutierten, floral reliefierten Henkel sowie ein klassizistischer Palmetten-Fries am Rand des Untertellers. Am Stand der Schale Münchner Beschauzeichen um 1820 sowie die Wortmarken „Louis“ „Wollenweber“. Am Boden des Untertellers Wortmarke „Wollenweber“. Louis Wollenweber, geboren 1792, gestorben 1855, wird laut Rosenberg erstmals erwähnt im Jahr 1819. Werke von Wollenweber finden sich in der Silberkammer München sowie in der Silberkammer Stockholm. Vgl. Rosenberg, Bd. II, Nr. 3588. Höhe der Schale: ca. 8 cm, Durchmesser: ca. 18 cm, Durchmesser Unterteller: ca. 18 cm. Gesamtgewicht: ca. 422 g.

Andere Objekte der Auktion vom 16.8.2014

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro