GE4083 Balthasar  Wigand (?), Ansicht  von  Budweis
GE4083 Balthasar Wigand (?), Ansicht von Budweis

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4083 Balthasar  Wigand (?), Ansicht  von  Budweis
GE4083 Balthasar Wigand (?), Ansicht von Budweis

GE4083 Balthasar Wigand (?), Ansicht von Budweis

450 Euro

Auktion vom 22.3.2014

Wenn Balthasar Wigand: Wien 1771 - 1846 Felixdorf bei Wien.Österreichischer Maler von Miniaturveduten in Gouache oder Aquarell, "staffiert mit zahlreichen winzigen, aber gut charakterisierten Figürchen" (Th.B. S. 549). Weiterhin Schlachtenszenen, Landschaften, Porträts.

Motiv: "Ansicht von Budweis" mit von vielen Personen belebtem Marktplatz.

Aquarell/Gouache auf Karton, unten bezeichnet "Ansicht von Budweis", rückseitig bezeichnet "Weygang" (vermutlich Verschreibung von dritter Hand für "Wigand"), 9 x 13,5 cm. gerahmt.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 35, S. 549.

Andere Objekte der Auktion vom 22.3.2014

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro