Auswahl Januar - Auktion Bamberg

Charles G. A. Bourgeois

Carl Emanuel Conrad

Jan Hackaert

Johann Bernhard Klombeck

Adolf Ignatievich Ladurner

Otto Pippel

Jean François Soiron

David Teniers II.

Jan Philip van Thielen

Wilhelm Velten

 

Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof
GE4006 Arthur   Nikutowski, Nächtliches   Biwak  auf  dem   Friedhof
GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof

GE4006 Arthur Nikutowski, Nächtliches Biwak auf dem Friedhof

1800 Euro

Auktion vom 14.8.2021

Arthur Johan Severin Nikutowski, (1830 Gut Salwarschienen bei Königsberg (Kaliningrad) - 1888 Düsseldorf.

Schlachten- und Historienmaler. Studium an den Kunst - Akademien in Königsberg und Düsseldorf. Schüler des Mitbegründers der Düsseldorfer Malerschule Carl Friedrich Lessing (1808-1880). Lehrtätigkeit an der Kunstakademie Düsseldorf. Werke in Museen, u. a. Deutsches Historisches Museum Berlin (“Die letzten Stunden der Schlacht bei Leipzig“), Kunsthalle Karlsruhe (“Rückzug des Badischen Korps der Napoleonischen Armee über die Beresina“).

Motiv: Nächtliche Szenerie mit im Freien schlafenden betrunkenen Soldaten nach durchzechter Nacht. Im ersten Morgengrauen liegen die Betrunkenen neben leeren Flaschen und Fässern, ihre Waffen ungeordnet neben ihnen liegend. Als Ort des Trinkgelages hatten sich die Soldaten ausgerechnet den Friedhof der Kirche erkoren. Einer von ihnen hält neben einem hohen Kruzifix Wache bei zwei Gefangenen, während im Hintergrund ein Kavallerist mit Trompete zum Aufbruch bläst. Im Hintergrund links die auf einer Anhöhe liegende Kirche, die in ihrer Ziegelbauweise an die Architektur der ostpreußischen Heimat des Malers erinnert. Das Motiv ist eventuell beeinflusst von den Kirchhöfen seines Lehrers Carl Friedrich Lessing.

Monumentales Historien - Gemälde, Öl auf Leinwand, unten links signiert „ Nikutowski 1872“, ca. 105 x 165 cm, großformatiger Rahmen ca. 150 x 210 cm. Zustand: Partiell Trockenheitsrisse, restaurierungs- und reinigungsbedürftig. Provenienz: Süddeutscher Adelsbesitz.

Rückseitig auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet: „(...)kutowski / Düsseldorf“ und schwer lesbar wohl „Biwak (?)“. Nummerierung „502“ und Besitzer - Vermerk „Partello“ (Dwight J. Partello /1841-1920/ war Vorbesitzer des Gemäldes. Er wurde dadurch international bekannt, da es ihm gelungen war, im persönlichen Auftrag des russischen Zaren Nikolaus II. eine diesem entwendete Stradivari wiederaufzufinden).

Lit.: Thieme/Becker, Bd. 25. S. 478; Benezit, Bd. 10, S. 224.

Andere Objekte der Auktion vom 14.8.2021

4000: Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro
Zuschlag: 5.000,- Euro

4006: J. B. Klombeck (Detail), Limit: 3.500,- Euro, Zuschlag: 6.500,- Euro

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro