GE4050 Adolf  Heinrich  Lier, Der  Watzmann  mit  der  Schönfeldspitze
GE4050 Adolf Heinrich Lier, Der Watzmann mit der Schönfeldspitze

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4050 Adolf  Heinrich  Lier, Der  Watzmann  mit  der  Schönfeldspitze
GE4050 Adolf Heinrich Lier, Der Watzmann mit der Schönfeldspitze

GE4050 Adolf Heinrich Lier, Der Watzmann mit der Schönfeldspitze

1800 Euro

Auktion vom 19.3.2016

Adolf Heinrich Lier: Herrnhuth 1826 - 1882 Vahrn bei Brixen. Deutscher Landschafts- und Stillebenmaler.Studium an der Münchner Kunstakademie, u.a. bei R. Zimmermann. Motive sind insbesondere die Bergwelt der Alpen, oberbayerische Seen, Landschaften in Tirol etc.

Motiv: Der Watzmann mit der Schönfeldspitze im Steinernen Meer im Bildhintergrund. Bei dem Bach im Vordergrund handelt es sich wohl um den von Felsen geprägten Wimbach mit der Wimbachklamm, am Ufer weidende Kühe unter hohen Bäumen.

Öl auf Leinwand, doubliert, unten links signiert „A. Lier“, 78,5 x 94 cm, teils retuschiert, stilvoll gerahmt. Es handelt sich H. Ludwigs Expertisezufolge um ein Frühwerk Adolf Liers.

Lit.: Th. Mennacher, Adolf Lier und sein Werk, München 1928;H. Ludwig, Adolf Lier. Frühe Arbeiten, in: Weltkunst 1982, Heft 4, S. 384 - 388 (mit Abbildung und ausführlicher Würdigung).

Andere Objekte der Auktion vom 19.3.2016

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro