GE4044 Willy  Stöwer, Schiffe  im   Hamburger   Hafen
GE4044 Willy Stöwer, Schiffe im Hamburger Hafen

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4044 Willy  Stöwer, Schiffe  im   Hamburger   Hafen
GE4044 Willy Stöwer, Schiffe im Hamburger Hafen
GE4044 Willy  Stöwer, Schiffe  im   Hamburger   Hafen
GE4044 Willy Stöwer, Schiffe im Hamburger Hafen

GE4044 Willy Stöwer, Schiffe im Hamburger Hafen

330 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Willy Stöwer: Wolgast 1864 - 1931 Berlin/Tegel. Marinemaler, Schriftsteller und Illustrator. Stöwer nahm an mehreren Mittelmeer- und Nordlandreisen Kaiser Wilhelms II. zwischen 1904 und 1912 teil. Vorstandsmitglied des deutschen Flottenvereins. Stöwer thematisierte den Untergang der Titanic bildlich bereits kurz nach der Katastrophe 1912 in der Zeitschrift „Gartenlaube“.

Motiv: Mehrere Dampfer und ein großer Einmast - Segler auf der Elbe im Hamburger Hafen.

Aquarell, unten rechts signiert und datiert „Willy Stöwer Hamburg 18. Oct. 09“, unten links vom Künstler bezeichnet „Elbe abwärts“, ca. 42 x 56 cm, unter Glas gerahmt.

Lit.: J.-M. Hormann, Willy Stöwer, Hamburg 2001; Thieme/Becker Bd. 32, S. 98; Benezit Bd. 13, S. 288.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro