Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4070 Vier  Heiligen - Bildnisse  des  Karmeliten  - Ordens
GE4070 Vier Heiligen - Bildnisse des Karmeliten - Ordens

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4070 Vier  Heiligen - Bildnisse  des  Karmeliten  - Ordens
GE4070 Vier Heiligen - Bildnisse des Karmeliten - Ordens
GE4070 Vier  Heiligen - Bildnisse  des  Karmeliten  - Ordens
GE4070 Vier Heiligen - Bildnisse des Karmeliten - Ordens
GE4070 Vier  Heiligen - Bildnisse  des  Karmeliten  - Ordens
GE4070 Vier Heiligen - Bildnisse des Karmeliten - Ordens

GE4070 Vier Heiligen - Bildnisse des Karmeliten - Ordens

240 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Vier Gemälde - Pendants mit Darstellungen von Karmeliten - Heiligen, wohl um 1920.

Motive: 1. Der Heilige Andreas Corsini (Florenz um 1302 - 1373 Fiesole) in weißem Gewand mit Kreuzeskette, den Hirtenstab in der Rechten haltend. Zu seinen Füßen ein Lamm und ein Wolf. 2. Der Heilige Petrus Thomas (Sarlat-la-Caneda 1305 - 1366 Famagusta/Zypern) mit einem den Kopf eines am Boden liegenden, getöteten Drachen durchbohrenden Hirtenstab. 3. Der heilige Albertus Siculus mit weißem Umhang (geb. um 1240/50 Trapani - 1307 Messina/Sizilien, den Jesusknaben im linken Arm haltend. In der Rechten des Heiligen ein weiße Lilie, links und rechts ein blühendes Lilienfeld. 4. Die Heilige Teresa von Avila (Avila 1515 - 1582 Alba de Tormes/Salamanca), an einem Betpult stehend.

Alle Öl auf Leinwand, unsigniert/unbezeichnet, jeweils ca. 96 x 49 cm, nach oben sanft gerundete Holz - Rahmen (ca. 108 x 61 cm). Altersspuren, teils craqueliert. Im unteren Bildfeld jeweils lateinische Kurz - Legende zur Vita der Einzelnen, bei Nr. 2 und 4 zusätzlich auch im Bildfeld.

Lit: Erwähnt in: Die Kunstdenkmäler von Bayern, hg. v. Bayer. Landesamt f. Denkmalpflege, Bd. V, 2. Viertelband: Die Kunstdenkmäler von Oberfranken / Stadt Bamberg, Immunitäten der Bergstadt Bd. 2, Bamberg 2003, S. 213.

Provenienz: Karmelitenkloster Bamberg.

Andere Objekte der Auktion vom 6.7.2019

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro