GR8011 Victor  Vasarely, Kinetische  abstrakte  Komposition  - Op  Art
GR8011 Victor Vasarely, Kinetische abstrakte Komposition - Op Art

GR8011 Victor Vasarely, Kinetische abstrakte Komposition - Op Art

400 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Victor Vasarely: Pecs (Ungarn) 1906 - 1997 Paris. Bedeutender Maler und Grafiker, Mitbegründer der sog. Op - Art. Studium in Budapest, seit 1930 in Paris tätig. Mehrere Teilnahmen u. a. an der Documenta in Kassel.

Motiv: Zwei übereinander gesetzte quadratische, kinetisch abstrakte, in Grün- rotem Kolorit gehaltene Kompositionen als eine Einheit.

Farbserigraphie, unten rechts von Hand in Bleistift signiert „Vasarely“, unten links von Hand in Bleistift bezeichnet und nummeriert „E. A. 8 / 15“, Blattformat ca. 102 x 65 cm, unter Glas gerahmt. Selten, da eines von nur 15 Künstler - Exemplaren (Épreuve d´ Artiste).

Andere Objekte der Auktion vom 24.2.2018

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro