Auswahl Sommer-Auktion Bamberg

Edgar Brandt
Erich Buchholz
Vasilij Jakovlevič Gračev
Franz Quaglio
Albert Gabriel Rigolot
Ernst Sager
Barli Sasmitawinata

Stanislaus Stückgold
David Teniers d.Ä.

 

Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

PK-002 Tasse"Zum  Namensfeste"
PK-002 Tasse"Zum Namensfeste"

PK-002 Tasse"Zum Namensfeste"

40 Euro

Auktion vom 21.3.2009

Anfang 19. Jahrhundert. Am Boden Ritzzeichen und Preßziffer "2". Konisch sich weitende Tassenwandung mit königsblauem Mattfond und Goldränderung. Über die Tassenmündung hinausragender, volutierter Henkel mit Maskaron-Ansatz. Schauseitig goldener Schriftzug "Zum Namensfeste". Höhe: 9 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 21.3.2009

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro