Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

MB9022 Stuhl  mit   Heroldsstab - Versprossung
MB9022 Stuhl mit Heroldsstab - Versprossung

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9022 Stuhl  mit   Heroldsstab - Versprossung
MB9022 Stuhl mit Heroldsstab - Versprossung

MB9022 Stuhl mit Heroldsstab - Versprossung

90 Euro

Auktion vom 12.9.2020

Wohl um 1830/40, Kirschfurnier. Trapezförmige, gepolsterte Sitzfläche über vier konischen Vierkantbeinen. Attraktive Rückenlehne mit leicht konkav gebogtem Rückenbrett und figürlicher Vertikalversprossung in Form eines Heroldsstabes mit zwei geflügelten, sich um einen Stab windenden Schlangen. Partiell Furnier berieben, Altersspuren, Sitzhöhe: ca. 48 cm, Gesamthöhe: ca. 88 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 12.9.2020

Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro

 

 

 

 

 

-

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro