PK1036 Speiseservice   KPM   Berlin
PK1036 Speiseservice KPM Berlin

Weitere Bilder / Detailed Photos

PK1036 Speiseservice   KPM   Berlin
PK1036 Speiseservice KPM Berlin

PK1036 Speiseservice KPM Berlin

380 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Speiseservice Königliche Porzellanmanufaktur Berlin (KPM). Unterglasurblaue Szepter - Marke KPM Berlin sowie rote Reichsapfelmarke für Malerei, erste Wahl, zweite Hälfte 20. Jahrhundert. Service „Rocaille“ mit gold staffierter Reliefierung, Gold-Ränderung und polychrom gemalter bunter Blume. Service bestehend aus: Sechs Teller (Durchmesser: 26 cm), 1 ovale Platte (Länge: 40 cm), 1 quadratische Platte (D: 23 cm), 1 Deckelschüssel mit Puttennodus (D: 26 cm mit Henkeln; Höhe: 23 cm), 1 Sauciere (L: 24 cm, Höhe 10 cm) mit Löffel, sechs Suppentassen (H: 6 cm) mit Untertassen (D: 16,5 cm), 1 figürliche Gewürzmenage (H: 11,5 cm).

Andere Objekte der Auktion vom 24.2.2018

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro