Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

AS10005 Shoishi  Hasegawa, Zwei  Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen

Weitere Bilder / Detailed Photos

AS10005 Shoishi  Hasegawa, Zwei  Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi  Hasegawa, Zwei  Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi  Hasegawa, Zwei  Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi  Hasegawa, Zwei  Farb - Aquatinta - Radierungen
AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen

AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen

200 Euro

Auktion vom 20.8.2022

Shoishi Hasegawa: Geb. Yaizu (Japan) 1929. In Paris arbeitender japanischer Maler und Grafiker. Studium der Malerei und Grafik in Tokyo, 1961 Übersiedlung nach Paris.

Motive: 1. „Invitation au Palais“ (Einladung in den Palast“), Ex. Nr. 75 / 110. 2. „Mouvement céleste“ (“Himmlische Bewegung“), Ex. Nr. 28 / 110.

Jeweils polychrome Aquatinta - Radierungen auf Bütten, unten rechts von Hand in Bleistift signiert “Shoichi Hasegawa“, beide je 59 x 49 cm, unter Glas sehr dekorativ gerahmt.

Lit.: Petru Petrov (Hg.), Catalogue raisonée de l´oeuvre gravé de Shoichi Haesegawa 1962 - 1987, Frankfurt/M. 1987. „Shōichi Hasegawa ist wahrscheinlich der musikalischste der heutigen japanischen Künstler. Die aquarellierte Durchsichtigkeit seiner Werke, die Feinheit seines Zeichnens, der leichte Strich seiner Pinsel sowie die fast symbolische Aufgabe seiner Motive erinnern an die Technik des anderen Prinzen der plastischen Musik, Paul Klee“. (André Parinaud, in: Ausstellung Hundertwasser & Hasegawa, Schwerin 2008).

Schriftbieter-Auftrag / Written Bids Form
für AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen

Telefonbieter-Auftrag / Telephone Bids Form
für AS10005 Shoishi Hasegawa, Zwei Farb - Aquatinta - Radierungen

Andere Objekte der Auktion vom 20.8.2022

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro