GE4033 Rudolf  Warnecke, Blick  auf  Dinkelsbühl  mit Stadtmauer  und  Wassergraben
GE4033 Rudolf Warnecke, Blick auf Dinkelsbühl mit Stadtmauer und Wassergraben

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4033 Rudolf  Warnecke, Blick  auf  Dinkelsbühl  mit Stadtmauer  und  Wassergraben
GE4033 Rudolf Warnecke, Blick auf Dinkelsbühl mit Stadtmauer und Wassergraben

GE4033 Rudolf Warnecke, Blick auf Dinkelsbühl mit Stadtmauer und Wassergraben

180 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Rudolf Warnecke: Bautzen 1905 - 1994 Ravenstein - Merchingen. Deutscher Grafiker (insbesondere Holzschnitte) und Maler von Porträts, Landschaften und Ortsansichten. Studium an der Leipziger Akademie. Seit 1945 in Dinkelsbühl ansässig, seit 1969 in Ravenstein.

Motiv: Sommerlicher Blick auf die Stadt Dinkelsbühl mit Stadtmauer und Wassergraben.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert und datiert „Rudolf Warnecke (19)47,54 x 69 cm, gerahmt. Rückseitig auf blauem Klebezettel handschriftlich bezeichnet „Dinkelsbühl“.

Lit.: E. Klausnitzer, Rudolf Warnecke, Bautzen 1991.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro