MB9037 Repräsentatives  Buffet
MB9037 Repräsentatives Buffet

Weitere Bilder / Detailed Photos

MB9037 Repräsentatives  Buffet
MB9037 Repräsentatives Buffet
MB9037 Repräsentatives  Buffet
MB9037 Repräsentatives Buffet

MB9037 Repräsentatives Buffet

380 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Mahagoni, Breslau, um 1870-1900. Architektonisch gestaltetes, großes Buffet mit zwei flankierenden, kannelierten Rundsäulen, die einen Architrav tragen, der über die Seiten und die Rückwand des Möbels verläuft. Unterteil mit drei Elementen: zwei eintürigen Seitenschränken sowie einem niedrigeren, zweitürigen Schrank. Darüber zurückspringender Aufsatz mit zwei gebogten Spiegel-Feldern sowie mittiger Samt-Einlage mit Besitzerwappen (Wappen mit drei Muscheln). Das Wappen flankierend zwei Pilaster mit Karyatiden-Abschluß als Stützen für den rückwärtigen Architrav. Partielle Vergoldungen sowie Messingapplikationen in Form von Fackeln und Blumenmädchen an den Türen der Front. Rückseitig Hersteller-Stempel: Gebrüder Bauer / kaiserl. königl. Hoflieferanten / Möbel-Parquett und Bautischlerei-Fabrik / Breslau / gegründet 1816“. Altersspuren, Messingverkleidung einer Säulenbasis beschädigt. Ca. 235 x 202 x 84 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro