GE4013 Porträt  des   Fürstbischofs  Adam  Friedrich  von   Seinsheim
GE4013 Porträt des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4013 Porträt  des   Fürstbischofs  Adam  Friedrich  von   Seinsheim
GE4013 Porträt des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim
GE4013 Porträt  des   Fürstbischofs  Adam  Friedrich  von   Seinsheim
GE4013 Porträt des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim

GE4013 Porträt des Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim

460 Euro

Auktion vom 12.8.2017

Unbekannter Barock - Künstler.

Motiv: Fein ausgeführtes Porträt des Adam Friedrich von Seinsheim (Regensburg 1708 - 1779 Würzburg). Fürstbischof von Würzburg und Bamberg. In seiner Zeit erlebte Schloß Seehof bei Bamberg eine Blütezeit, die Würzburger Residenz sowie die Basilika Vierzehnheiligen ließ er vollenden, er erhob die Bamberger Academia Ottoniana zur Universität und führte die allgemeine Schulpflicht ein.

Öl auf Leinwand, Format ca. 110 x 85 cm, doubliert, restaurierter Zustand, Prunkrahmen.

Andere Objekte der Auktion vom 12.8.2017

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro