Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8051 Otto  Eglau,  Seezeichen  im  Hafen
GR8051 Otto Eglau, Seezeichen im Hafen

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8051 Otto  Eglau,  Seezeichen  im  Hafen
GR8051 Otto Eglau, Seezeichen im Hafen

GR8051 Otto Eglau, Seezeichen im Hafen

60 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Otto Wilhelm Eglau: Berlin 1917 - 1988 Kampen. Maler und Grafiker. Studium an der Hochschule für Bildende Künste Berlin, ausgedehnte Studienreisen weltweit. Professor in Salzburg, u. a. tätig in Berlin und auf Sylt.

Motiv: Eine Kaimauer im Hafen mit Rettungsring, darüber sichtbar mehrere Seezeichen.

Farbradierung in feinem pastosem Kolorit, unten rechts von Hand in Bleistift signiert und datiert „Eglau 65“, links nummeriert und ortsbezeichnet „202/300 Seezeichen im Hafen“, ca. 49,5 x 37 cm, Blattformat ca. 76 x 54 cm, ungerahmt. Blatt flächig leicht fleckig.

Lit.: Vgl. den weiterführenden Wikipedia-Artikel.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro

 

 

 

 

 

-

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro