MB9029 Louis  Seize - Stuhl
MB9029 Louis Seize - Stuhl

MB9029 Louis Seize - Stuhl

90 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Qualitätvoller Louis-Seize-Stuhl, um 1760. Konische, kannelierte Rundbeine mit Akanthus-Schnitzwerk, frontseitig geschweifte Zarge, diese mit Eierstab und Laufendem Hund verziert. Rosetten-Ornamente akzentuieren die zusammenlaufenden Kanten der Zarge frontseitig. Medaillonlehne mit umlaufendem Eierstab und floral gefülltem Wellenband, bekrönend geschnitzte Schleife. Rahmen weiß-grau und gold gefaßt, Sitz und Rücken gepolstert und mit Point-Stickerei bezogen. Schleife beschädigt, Altersspuren, partiell Bestoßungen des Zierrates. Sitzhöhe: ca. 46 cm, Gesamthöhe: ca. 94 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro