GR8031 Karl  Caspar, Zwei  Grafiken (Dame  am  Fenster    und„Sommernachtstraum“   nach  Shakespeare)
GR8031 Karl Caspar, Zwei Grafiken (Dame am Fenster und„Sommernachtstraum“ nach Shakespeare)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8031 Karl  Caspar, Zwei  Grafiken (Dame  am  Fenster    und„Sommernachtstraum“   nach  Shakespeare)
GR8031 Karl Caspar, Zwei Grafiken (Dame am Fenster und„Sommernachtstraum“ nach Shakespeare)

GR8031 Karl Caspar, Zwei Grafiken (Dame am Fenster und„Sommernachtstraum“ nach Shakespeare)

ohne Limit

Auktion vom 7.2.2015

Karl Caspar: Friedrichhafen 1879 - 1956. Branneburg. Studium an den Akademien in Stuttgart und München, Gründungsmitglied der Neuen Münchner Secession. Im Nationalsozialismus als entartet geächtet.

Motive: 1. Seitliches Halbbildnis einer Frau am Fenster. Lithographie in Rot- und Schwarztönen, unten rechts handsigniert „K. Caspar“, Blattformat 21,5 x 30,5 cm.

2. Szene aus Shakespeares „Visionen“, hier „Sommernachtstraum“. Lithographie von 1917, hg. von der Marees - Gesellschaft, unten rechts handsigniert „K. Caspar“, in der Platte monogrammiert „KC“, Blattformat ca. 44 x 34 cm. Blatt leicht gedunkelt, minimale Altersspuren.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro