PK1056 Kännchen  Meissen
PK1056 Kännchen Meissen

Weitere Bilder / Detailed Photos

PK1056 Kännchen  Meissen
PK1056 Kännchen Meissen
PK1056 Kännchen  Meissen
PK1056 Kännchen Meissen

PK1056 Kännchen Meissen

180 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Meissen um 1745, unterglasur blaue Schwertermarke, erste Wahl. Kännchen mit Tierkopf-Ausguß und geschweiftem J-Henkel, Blütenknospe als Deckelknauf. Polychrome Bemalung und Goldstaffage. Schau- und rückseitig farbige Blumen-Arrangements, auf dem Deckel Blütenzweige. Blattspitzen der Knospe des Deckelnodus bestoßen, Malerei partiell gering berieben, ein kleiner Chip an der Unterseite des Deckels. Höhe: ca. 10 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro