Auswahl Januar - Auktion Bamberg

Charles G. A. Bourgeois

Carl Emanuel Conrad

Jan Hackaert

Johann Bernhard Klombeck

Adolf Ignatievich Ladurner

Otto Pippel

Jean François Soiron

David Teniers II.

Jan Philip van Thielen

Wilhelm Velten

 

Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4001 Julius  Köhnholz, Vollmondnacht  mit  Fischerbooten  unterhalb  einer  Villa  am  nächtlichen  Gardasee
GE4001 Julius Köhnholz, Vollmondnacht mit Fischerbooten unterhalb einer Villa am nächtlichen Gardasee

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4001 Julius  Köhnholz, Vollmondnacht  mit  Fischerbooten  unterhalb  einer  Villa  am  nächtlichen  Gardasee
GE4001 Julius Köhnholz, Vollmondnacht mit Fischerbooten unterhalb einer Villa am nächtlichen Gardasee
GE4001 Julius  Köhnholz, Vollmondnacht  mit  Fischerbooten  unterhalb  einer  Villa  am  nächtlichen  Gardasee
GE4001 Julius Köhnholz, Vollmondnacht mit Fischerbooten unterhalb einer Villa am nächtlichen Gardasee

GE4001 Julius Köhnholz, Vollmondnacht mit Fischerbooten unterhalb einer Villa am nächtlichen Gardasee

1200 Euro

Auktion vom 12.8.2017

Johann Wilhelm Julius Köhnholz: Bremen 1839 - 1925. Deutscher Maler von Landschaften, orientalischen und afrikanischen Motiven, Mondnachtmotive. Seit 1869 in München ansässig. „Er bevorzugte atemberaubende Kulissen und außergewöhnliche Luft- und Lichtverhältnisse wie bei Gewitter und Sturm, Morgen- und Abenddämmerungen oder in Mondnächten; ein spätromantisches Naturverständnis geht in seinen Bildern mit effektvoll inszeniertem Realismus einher“ (Zitat nach www.artefact.Kunsthalle Bremen). 1884 Rückkehr nach Bremen.

Motiv: Blick über den vom Vollmond in helles Licht gesetzten Gardasee. Während auf dem See mehrere Fischerboote liegen, steigen einige Fischer mit Fackeln am Ufer auf eine Treppe, die zu einer herrschaftlichen Villa auf einem Felsen hinaufführt.

Öl auf Leinwand, unten links signiert und bezeichnet „Julius Köhnholz München“, rückseitig auf dem Keilrahmen handschriftlich vom Künstler bezeichnet „Alte Villa am Garda - See in Mondbeleuchtung“ sowie „Julius Köhnholz München“. Ca. 43 x 64 cm, prachtvoller originaler und vergoldeter Rahmen der Zeit (66 x 88 cm).

Lit.: Thieme/Becker Bd. 21, S. 126. Artikel in Wikipedia.

Andere Objekte der Auktion vom 12.8.2017

4000: Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro
Zuschlag: 5.000,- Euro

4006: J. B. Klombeck (Detail), Limit: 3.500,- Euro, Zuschlag: 6.500,- Euro

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro