GR8022 Joseph  Mulder (nach  Sibylla  Merian),  Zwei  Kupferstiche   Insekten
GR8022 Joseph Mulder (nach Sibylla Merian), Zwei Kupferstiche Insekten

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8022 Joseph  Mulder (nach  Sibylla  Merian),  Zwei  Kupferstiche   Insekten
GR8022 Joseph Mulder (nach Sibylla Merian), Zwei Kupferstiche Insekten

GR8022 Joseph Mulder (nach Sibylla Merian), Zwei Kupferstiche Insekten

100 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Zwei altkolorierte Kupferstiche von Joseph Mulder (1658 - 1728) nach Maria Sibylla Merian (1647 - 1717) aus deren „Metamorphosis Insectorum Surinamensium“ (Die Verwandlung der surinamesischen Insekten), Amsterdam bei Gerard Valk 1705. Beide unten bezeichnet „J. Mulder sculp.“, ca. 34 x 26 cm, jeweils unter Glas gerahmt. Blätter mit den Nummerierungen 50 und 51. Motive: a) Raupe und Schmetterling eines Zitronenfalters. b) Nicht identifiziert.

Schriftbieter-Formular / Written Bids Form
für GR8022 Joseph Mulder (nach Sibylla Merian), Zwei Kupferstiche Insekten

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro