GR8002 Johannes   Janssonius, Teilkolorierter   Kupferstich  des  Territoriums  des   Stadtstaates   Genua  (Amsterdam  1630)
GR8002 Johannes Janssonius, Teilkolorierter Kupferstich des Territoriums des Stadtstaates Genua (Amsterdam 1630)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8002 Johannes   Janssonius, Teilkolorierter   Kupferstich  des  Territoriums  des   Stadtstaates   Genua  (Amsterdam  1630)
GR8002 Johannes Janssonius, Teilkolorierter Kupferstich des Territoriums des Stadtstaates Genua (Amsterdam 1630)

GR8002 Johannes Janssonius, Teilkolorierter Kupferstich des Territoriums des Stadtstaates Genua (Amsterdam 1630)

120 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Titel: „Reipublicae Genuensis ducatus et dominii nova discrip.“. In Teilflächen altkolorierter Kupferstich von Johannes Janssonius, Amsterdam um 1630. Mit Titelkartusche, umrahmt von zwei geflügelten Löwen. Der Golf bezeichnet als „Mare Ligusticum“, auf dem Meer Schiffe. Karte mit den Landstrichen von Nizza im Westen bis La Spezia im Osten, im Zentrum Genua. Ca. 37 x 48,5 cm, unter Glas gerahmt.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro