GE4024 Johannes  Gundlach, Landschaft  beim  Kloster  St.  Cosimato  nahe  Tivoli (1799)
GE4024 Johannes Gundlach, Landschaft beim Kloster St. Cosimato nahe Tivoli (1799)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4024 Johannes  Gundlach, Landschaft  beim  Kloster  St.  Cosimato  nahe  Tivoli (1799)
GE4024 Johannes Gundlach, Landschaft beim Kloster St. Cosimato nahe Tivoli (1799)

GE4024 Johannes Gundlach, Landschaft beim Kloster St. Cosimato nahe Tivoli (1799)

80 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Johannes Gundlach: Allendorf/Werra 1763 - 1819 Marburg. Motiv: Blick auf die Ruine des Aquäduktes des römischen Kaisers Claudius nahe dem im oberen linken Bildfeld gegebenen Kloster San Cosimato bei Tivoli in Italien. Im Zentrum der Gebirgsfluß Anio in den Apenninen. Reiter und Wanderer neben und auf der Bogenbrücke beleben die sommerliche Szenerie.

Aquarell in diversen Braun - Tonalitäten. Unten rechts von Hand signiert und bezeichnet „Gundlach J fecit. Philippsruh M 10 te August“, links datiert „1799“. Unter der Darstellung vom Künstler benannt „ Vue d´une Partie du Couvent de St. Cosimato. Avec le pont sur l´Anio et une partie de l´aqueduc de Claude“. Blattformat 40 x 50 cm, flächig fleckig, unter Glas gerahmt.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 15, S. 341 f.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro