GE4006 Johann  Heinrich  Bleuler,  Gesamtansicht  von  Como   mit   Comer  See
GE4006 Johann Heinrich Bleuler, Gesamtansicht von Como mit Comer See

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4006 Johann  Heinrich  Bleuler,  Gesamtansicht  von  Como   mit   Comer  See
GE4006 Johann Heinrich Bleuler, Gesamtansicht von Como mit Comer See

GE4006 Johann Heinrich Bleuler, Gesamtansicht von Como mit Comer See

900 Euro

Auktion vom 12.8.2017

Johann Heinrich Bleuler (der Ältere): Zollikon bei Zürich 1758 - 1823 Feuerthalen. Maler von Schweizer Landschaften und Städteansichten, Blumen- und Porzellanmaler. 1788 Gründung der Bleuerischen Malschule.

Motiv: Weiter Blick auf den Comer See mit der prachtvollen Architektur der Stadt. Im Vordergrund Personenstaffage.

Fein ausgeführte Gouache, ca. 41 x 61 cm, unter Glas in originalem vergoldetem Rahmen der Zeit (ca. 64 x 81 cm). Altersspuren.

Unter der Darstellung unten links handschriftlich bezeichnet „gemahlt und gez. von J. H. Bleuler“, unten rechts bezeichnet „in Feuerthalen bey Schaffhausen“, mittig Ortsbezeichnung „Como Lago di Como“.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 4, S. 115; R. Pfaff, Die Bleuler Malschule auf Schloß Lauffen am Rheinfall, Neuhausen 1985.

Andere Objekte der Auktion vom 12.8.2017

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro