GE4044 Johann  Georg  de  Hamilton  (attr.) , Zwei  Jagdstilleben
GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4044 Johann  Georg  de  Hamilton  (attr.) , Zwei  Jagdstilleben
GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben
GE4044 Johann  Georg  de  Hamilton  (attr.) , Zwei  Jagdstilleben
GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben
GE4044 Johann  Georg  de  Hamilton  (attr.) , Zwei  Jagdstilleben
GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben
GE4044 Johann  Georg  de  Hamilton  (attr.) , Zwei  Jagdstilleben
GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben

GE4044 Johann Georg de Hamilton (attr.) , Zwei Jagdstilleben

1200 Euro

Auktion vom 10.9.2016

Johann Georg de Hamilton: Brüssel 1672 - 1737 Wien. Flämischer Pferde- und Stillebenmaler von jagdlichen Motiven, mythologische Szenen. Studium bei seinem Vater James de Hamilton, tätig u. a. für Friedrich I. von Preußen und seit 1718 Hofmaler für Kaiser Karl VI. von Österreich. Seit 1705 für den Fürsten Adam Franz von Schwarzenberg tätig.

Motive: 1. Jagd-Stilleben mit erlegten Wildvögeln, darunter ein Fasan. Die Tiere sind in freier Natur unter dichten Laubbäumen drapiert. 2. Vergleichbare Motivik wie in Nr. 1, mit anderem Blickwinkel und variierter Darstellung.

Jeweils Öl auf Leinwand, ca. 53 x 42 cm, gerahmt. Craqueliert, Altersspuren, Farbfehlstellen. Auf Metallschild jeweils Künstlernennung.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 15, S. 556; Benezit Bd. 6, S. 711. Da es sich bei den beiden Pendants um Motive ganz in der Art des Künstlers handelt, ist die Zuschreibung auch ohne Signé zu rechtfertigen.

Andere Objekte der Auktion vom 10.9.2016

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro