Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8027 Johann  Baptist  Homann  (Erben),  Kupferstichkarte  Mecklenburg 1781
GR8027 Johann Baptist Homann (Erben), Kupferstichkarte Mecklenburg 1781

GR8027 Johann Baptist Homann (Erben), Kupferstichkarte Mecklenburg 1781

40 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Johann Baptist Homann (Kamlach 1663 - 1724 Nürnberg).

Motiv: Betitelt „Carte Generale de Duche de Meklenburg, à Nuremberg chez les Héritiers de Homann 1787“. In Kartusche bezeichnet „Charta Ducatus Megapolensis... Homannianis Heredibus 1781...“. Teilkolorierte Kupferstichkarte, ca. 48 x 58 cm, unter Glas gerahmt. Teils Alters- und Knickspuren, partiell fleckig. Unter Glas in biedermeierlichem Rahmen.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro