VE6002 Jagdlappen   Schloss   Kranichstein
VE6002 Jagdlappen Schloss Kranichstein

Weitere Bilder / Detailed Photos

VE6002 Jagdlappen   Schloss   Kranichstein
VE6002 Jagdlappen Schloss Kranichstein

VE6002 Jagdlappen Schloss Kranichstein

100 Euro

Auktion vom 12.8.2017

Leinen, beidseitig in Rot und Schwarz bedruckt. Auf einer Seite (recto) das Motiv des Hessischen Löwen mit Initialen „JRCDHL“ für: Johann Reinhard Comte de Hanau Lichtenberg“ sowie Datierung „1700“. Verso: Kopf eines ,Mohren’ mit Turban und Federbusch. Partiell beschädigt, Maße: ca. 70 x 40 cm. Nach Angabe des Einlieferers Provenienz: Schloss Kranichstein bei Darmstadt.

Andere Objekte der Auktion vom 12.8.2017

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro