Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4039 Henri  Van  Wyk, Sommerliche  Angleridylle  am  Bach
GE4039 Henri Van Wyk, Sommerliche Angleridylle am Bach

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4039 Henri  Van  Wyk, Sommerliche  Angleridylle  am  Bach
GE4039 Henri Van Wyk, Sommerliche Angleridylle am Bach
GE4039 Henri  Van  Wyk, Sommerliche  Angleridylle  am  Bach
GE4039 Henri Van Wyk, Sommerliche Angleridylle am Bach

GE4039 Henri Van Wyk, Sommerliche Angleridylle am Bach

200 Euro

Auktion vom 12.8.2017

Henri Van Wyk: Amsterdam 1833 - ? Niederländischer Maler von Landschaften, Küsten- und Winterlandschaften, Marineszenen, Fischern, Städteansichten, Figuren und Genreszenen. Daneben auch orientalische und afrikanische Motive.

Motiv:In einer sommerlich idyllischen Landschaft zwei Personen beim Angeln an einem Bach, umgeben von satten grünen Wiesen und Bäumen.

Öl auf Leinwand, unten links schwer leserlich signiert. Ca. 24 x 32 cm, in originalem vergoldeten Prunk - Rahmen der Zeit (45 x 53 cm). Im rechten Bildfeld zwei (rückseitig) überklebte vertikale und dazu rechtwinklig verlaufende horizontale Leinwandbeschädigungen, Altersspuren.

Lit.: Benezit Bd. 14, S. 755.

Andere Objekte der Auktion vom 12.8.2017

Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro

 

 

 

 

 

-

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro