Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4051 Heinz   Mack, „Feld - linear“ (Unikat)
GE4051 Heinz Mack, „Feld - linear“ (Unikat)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4051 Heinz   Mack, „Feld - linear“ (Unikat)
GE4051 Heinz Mack, „Feld - linear“ (Unikat)
GE4051 Heinz   Mack, „Feld - linear“ (Unikat)
GE4051 Heinz Mack, „Feld - linear“ (Unikat)

GE4051 Heinz Mack, „Feld - linear“ (Unikat)

2800 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Heinz Mack: Geb. Lollar 1931. Maler und Bildhauer, Mitbegründer der ZERO- Gruppe. Mehrfache documenta - Teilnahme. Studium an der Düsseldorfer Kunst - Akademie und in Köln. Enge Zusammenarbeit mit Otto Piene und Günther Uecker. Licht gilt als das zentrale Thema in der Kunst von Heinz Mack.

Motiv: Lineatur auf der Fläche eines rechteckigen Feldes in blauer Farbe. Rückseitig vermerkter Titel „Feld - linear“. Heinz Mack stellt häufig mittels seiner Werktitel Bezüge zwischen dem abstrakten Kunstwerk und der Natur her. Dementsprechend lässt sich vorliegender Titel nicht nur auf das Strichmuster - Feld beziehen, sondern auch an ein Ackerfeld denken, auf dem ein Bauer bei der Feldarbeit Furchen hinterlassen hat.

Stempelfarbe in Blau - Schattierungen mit Einfassungslinie in Bleistift auf Bütten.

Unten mittig signiert und datiert sowie bezeichnet „Mack 58 / 2te Fassung“ . Rückseitig auf einer Schutz - Hartfaserplatte handschriftlich bezeichnet „Feld - linear“.

Ca. 21,5 x 28,5 cm, Blattformat ca. 30,5 x 42 cm. Unter Glas gerahmt. Unikat.

Provenienz: Süddeutsche Privatsammlung.

Lit.: Vgl. einführend den Wikipedia-Artikel mit weiterführender Literatur.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro

 

 

 

 

 

-

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro