Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8021 Heinrich  Amersdorffer, Acht   Grafiken
GR8021 Heinrich Amersdorffer, Acht Grafiken

GR8021 Heinrich Amersdorffer, Acht Grafiken

ohne Limit

Auktion vom 8.8.2015

Heinrich Amersdorffer: Berlin 1905 - 1986 München. Deutscher Maler und Grafiker.

Motive: 1. Kanone, datiert 1951. 2. Berlin - Ansicht, datiert 1951. Neujahrskarte mit persönlicher Widmung von 1954. 4. Dito, 1956. 5. Dito, 1952. 6. Dito, 1953. 7. „In nubibus futurum“, datiert 1949. 8. „Pax vobiscum“, datiert1948. 9. Ansicht eines Rathauses, datiert 1947.

Alle Grafiken Farb- oder Schwarz - Weiss - Radierungen, jeweils handsigniert „H. Amersdorffer“. Unterschiedliche Formate.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro