PK1001 Harlekin  und  Columbine  Meissen
PK1001 Harlekin und Columbine Meissen

Weitere Bilder / Detailed Photos

PK1001 Harlekin  und  Columbine  Meissen
PK1001 Harlekin und Columbine Meissen
PK1001 Harlekin  und  Columbine  Meissen
PK1001 Harlekin und Columbine Meissen
PK1001 Harlekin  und  Columbine  Meissen
PK1001 Harlekin und Columbine Meissen

PK1001 Harlekin und Columbine Meissen

300 Euro

Auktion vom 10.9.2016

Harlekin und Columbine, Ausführung 20. Jahrhundert, nach einem Entwurf von Johann Joachim Kaendler 1745. Rückseitig unterglasur blaue Schwertermarke Meissen, 1. Wahl sowie geprägte Modellnummer „782“, am Boden geritzte Modellnummer „782“, Prägenummer „150“ und Pinselnummer „75“. Auf einem mit plastischen Blüten besetzten Natursockel Columbine mit Blumenkorb, mit ihrer Hand einen Vogel auf einem Ast über ihr lockend. Hinter ihr ein Harlekin mit Narrenhut und Klatsche. Höhe: ca. 19,5 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 10.9.2016

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro