GE4041 Hans  Liska,  Der   Zwinger  in  Dresden
GE4041 Hans Liska, Der Zwinger in Dresden

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4041 Hans  Liska,  Der   Zwinger  in  Dresden
GE4041 Hans Liska, Der Zwinger in Dresden

GE4041 Hans Liska, Der Zwinger in Dresden

80 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Hans Liska: Wien 1907 - 1983 Scheßlitz/Bamberg. Maler, Zeichner und Illustrator. Studium an der Wiener und der Münchner Kunstgewerbeschule. Kriegsskizzenbücher, Städteansichten, Tanzdarstellungen u. a.

Motiv: Vor dem Zwinger in Dresden. Detailreiche und akribisch ausgearbeitete Ansicht der barocken Architektur im Zwingerhof mit Blick auf den Wallpavillon.

Bleistiftzeichnung auf Papier, unten rechts signiert „Hans Liska“, kreisrunder Bildausschnitt, Durchmesser ca. 23,5 cm, Passepartout, unter Glas gerahmt (ca. 37 x 39 cm).

Lit.: J. Lehmann, Appell ans Humane. Zu Leben und Werk Hans LIskas, Lichtenfels 2008; C. Vieweg, Hans Liska.

Skizzen, Szenen, Situationen, Bielefeld 2008; Vollmer Bd. 6, S. 220.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro