GE4143 Hans  Leuejewski, Markttreiben  auf  dem  Viktualienmarkt in   München
GE4143 Hans Leuejewski, Markttreiben auf dem Viktualienmarkt in München

GE4143 Hans Leuejewski, Markttreiben auf dem Viktualienmarkt in München

140 Euro

Auktion vom 7.2.2015

Hans Leuejewski: Münchner Landschafts- und Tiermaler des frühen 20. Jahrhunderts.

Motiv: Blumenstände auf dem Münchner Viktualienmarkt. Im Bildhintergrund die monumentale Architektur um den Rathausplatz.

Öl auf Holz, unten rechts signiert und bezeichnet „Hans Leuejewski München“, 61 x 45 cm. Kleine Farbabplatzungen.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro