GE4034 Gustav  Schönleber, Alpine  Landschaft  mit  Blick  auf   Berchtesgaden  und  den  Watzmann
GE4034 Gustav Schönleber, Alpine Landschaft mit Blick auf Berchtesgaden und den Watzmann

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4034 Gustav  Schönleber, Alpine  Landschaft  mit  Blick  auf   Berchtesgaden  und  den  Watzmann
GE4034 Gustav Schönleber, Alpine Landschaft mit Blick auf Berchtesgaden und den Watzmann

GE4034 Gustav Schönleber, Alpine Landschaft mit Blick auf Berchtesgaden und den Watzmann

200 Euro

Auktion vom 7.2.2015

Gustav Schönleber: Bietigheim 1851 - 1917 Karlsruhe. Deutscher Maler von Landschaften, Städteansichten, Marine- und Architekturgemälden. Studium in München, in Karlsruhe Lehrtätigkeit von 1880 bis 1917. Zahlreiche Ausstellungen u.a. in München, Wien, Berlin und London.

Motiv: Auf rückseitigem Gutachten bezeichnet mit „Blick auf Berchtesgaden und Watzmann“. Studienhafte Ausführung, die Berge in tiefziehenden Wolken und in nebligem Dunst dargestellt. Im Vordergrund Berchtesgaden.

Öl auf Papier, auf Karton aufgezogen, unten rechts monogrammiert „G. Sch.“ für Gustav Schönleber, 26 x35 cm. Reinigungsbedürftig. Rückseitig auf aufgeklebtem Zettel handschriftliche alte Expertise vom 23. 1. 1925, erstellt von Hanfstaengl sowie gesiegelt von Notariat Hanns Vogler in Berneck.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 30, S. 231 f.; Benezit Bd. 12, S. 510.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro