Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8057 Gotthard  Graubner, „Kissen“
GR8057 Gotthard Graubner, „Kissen“

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8057 Gotthard  Graubner, „Kissen“
GR8057 Gotthard Graubner, „Kissen“

GR8057 Gotthard Graubner, „Kissen“

200 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Gotthard Graubner: Erlbach 1930 - 2013 Düsseldorf. Maler und Grafiker. Studium in Berlin, an der Dresdner und der Düsseldorfer Kunstakademie. Professor in Hamburg und Düsseldorf. Graubner schuf das Konzept für den Pavillon der Bundesrepublik Deutschland für die 40. Biennale in Venedig 1982. Es entstanden Gemälde und Grafiken als „Farbraumkörper“ oder „Kissenbilder“.

Motiv: „Kissen“. Sanft und weich liegendes Kissen auf dunklem Grund.

Radierung/Aquatinta/Weichgrundätzung (Vernis mou) auf leicht gräulichem Kupferdruck - Papier. Unten mittig von Hand in Bleistift signiert und datiert „Graubner 74“, ca. 29,5 x 22 cm, Blattformat ca. 62,5 x 50,5 cm, ungerahmt. Nicht nummeriert, Auflage nicht verifiziert.

Lit.: Vgl. den weiterführenden Wikipedia-Artikel.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro