GE4126 Gelehrter  Astronom  bei  der  Forschungsarbeit   (möglicherweise  Rembrandt - Nachfolge/Umkreis)
GE4126 Gelehrter Astronom bei der Forschungsarbeit (möglicherweise Rembrandt - Nachfolge/Umkreis)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4126 Gelehrter  Astronom  bei  der  Forschungsarbeit   (möglicherweise  Rembrandt - Nachfolge/Umkreis)
GE4126 Gelehrter Astronom bei der Forschungsarbeit (möglicherweise Rembrandt - Nachfolge/Umkreis)

GE4126 Gelehrter Astronom bei der Forschungsarbeit (möglicherweise Rembrandt - Nachfolge/Umkreis)

2.900 Euro

Auktion vom 7.2.2015

Wohl niederländischer Meister des 17. Jahrhundert, möglicherweise in der Nachfolge Rembrandts van Rijn (1606 - 1669).

Motiv: Einem an einem Tisch arbeitendem bärtigen Astronomen im Armlehnstuhl wird von einer Frau ein beschriebener Zettel gereicht. Auf dem Tisch zahlreiche Bücher und Forschungsutensilien.

Öl auf Holz, qualitative Ausführung, 40,5 x 53 cm, ungerahmt.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro