Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4067 Friedrich  Albert   Schmidt, Enten  am  sommerlichen  Bachlauf
GE4067 Friedrich Albert Schmidt, Enten am sommerlichen Bachlauf

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4067 Friedrich  Albert   Schmidt, Enten  am  sommerlichen  Bachlauf
GE4067 Friedrich Albert Schmidt, Enten am sommerlichen Bachlauf

GE4067 Friedrich Albert Schmidt, Enten am sommerlichen Bachlauf

300 Euro

Auktion vom 25.1.2020

Friedrich (Fréderic) Albert Schmidt: Sundhausen/Elsaß 1846 - 1916 Weimar. Zeichner, Grafiker und Maler von Landschaften, Tieren, Marinen, Genreszenen. Studium an den Kunstakademien in München, Paris und Florenz. Erste Ausstellungen auf dem Pariser Salon 1876 und 1878. Schüler von Alfred Böcklin in Florenz. Seit 1885 auf Einladung des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach in Weimar tätig, hier seit 1905 Professor. Zahlreiche Italien - Reisen.

Motiv: Drei weiße Enten auf einer sommerlichen Wiese am Ufer eines von üppigem Grün umgebenen Waldbaches.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert „Fr. Albert Schmidt“, ca. 45 x 57 cm, gerahmt.

Lit.: Thieme/Becker Bd. 32, S. 417; Benezit Bd. 12, S. 461.

Andere Objekte der Auktion vom 25.1.2020

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro