SU7021 Französische   Portaluhr
SU7021 Französische Portaluhr

Weitere Bilder / Detailed Photos

SU7021 Französische   Portaluhr
SU7021 Französische Portaluhr

SU7021 Französische Portaluhr

100 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Portal-Uhr, Napoleon III., um 1850/60. Das runde Messing-Werk bezeichnet „B (..) C / Paris“, Pendulenwerk mit Schlag auf Glocke. Graviertes Metall - Zifferblatt mit zwei Aufzügen, vergoldete Lunette und entsprechendes Prunk-Pendel. Gehäuse wohl Palisander und Ahorn, vier in Messing gefaßte Rundsäulen auf getrepptem, quaderförmigem Podest, gerades Gesims, floral intarsiert. Partiell Altersspuren, Basen der Säulen gelockert, Höhe: ca. 44,5 cm x 24 cm x 14,5 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro