GR8045 Franz   von  Bayros, 21  erotische  Exlibris
GR8045 Franz von Bayros, 21 erotische Exlibris

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8045 Franz   von  Bayros, 21  erotische  Exlibris
GR8045 Franz von Bayros, 21 erotische Exlibris
GR8045 Franz   von  Bayros, 21  erotische  Exlibris
GR8045 Franz von Bayros, 21 erotische Exlibris
GR8045 Franz   von  Bayros, 21  erotische  Exlibris
GR8045 Franz von Bayros, 21 erotische Exlibris

GR8045 Franz von Bayros, 21 erotische Exlibris

80 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Franz von Bayros: Zagreb 1866 - 1924 Wien. Bekannt als„Erotomane“ und als Marquis de Bayros. Maler, Grafiker und Illustrator.

Vollständige Mappe mit 21 erotischen Exlibris von Franz von Bayros in Heliogravure - Technik. Berlin/Leipzig, Kentaur - Verlag um 1921. Exemplar Nr. 356 von 500. Umschlagmappe gerissen, die Einzelblätter teils an den Rändern fleckig.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro